Wanderung Premium Inhalt

Der Meraner Höhenweg - 1. Etappe

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steinegg hoch über Dorf Tirol bei Meran, von hier weiter zur Leiteralm.
    Steinegg hoch über Dorf Tirol bei Meran, von hier weiter zur Leiteralm.
    Foto: Tappeiner AG
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 5,2 km
2:12 h
475 hm
1 hm
1.838 hm
1.363 hm
Im Burggrafenamt
Der 1. Streckenabschnitt führt den Wanderer von Dorf Tirol bei Meran zum Hochganghaus hoch oberhalb von Partschins.

Von Meran mit dem PKW oder Linienbus nach Dorf Tirol und weiter zur Talstation der Seilbahn Hochmuth. Die erste Etappe des Meraner Höhenweges startet eher gemütlich, kann also auch noch am Nachmittag in Angriff genommen werden. Im Hochsommer sollte der Wetterbericht konsultiert werden, um eventuellen Nachmittagsgewittern aus dem Weg zu gehen. Zu Fuß auch Aufstieg ab Tiroler Kreuz (Parkmöglichkeit vorhanden) Weg Nr. 23 + 24 über Gasthof Talbauer möglich. Von der Hochmuth, 1361 m (vor Abmarsch eines der schönsten Panoramas Südtirols bewundern), auf dem Weg Nr. 24 über den Hans-Frieden-Weg zur Leiteralm, 1522 m. Zeit für eine kurze Rast um dann bis zum Hochganghaus, 1839 m weiterzuwandern. Vor Beginn der langen Wanderungen noch einmal in der Hüttenbibliothek bei guter Literatur ausspannen und früh zu Bett. Den gesamten Wegverlauf des Höhenweges findest du hier.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen