Wanderung Premium Inhalt

Der Adolf-Munkel-Weg

Wanderung · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Blick vom Adolf-Munkel-Weg zu den beeindruckenden Geislerspitzen
    Der Blick vom Adolf-Munkel-Weg zu den beeindruckenden Geislerspitzen
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 2000 1800 1600 1400 1200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 18,8 km
6:17 h
994 hm
994 hm
Am Nordfuß der Geislerspitzen
Bald als dünne Nadeln, bald als mächtige, bis zu 3000 Meter hohe Felsgestalten, ragen sie mit senkrechten Wänden und Kanten in den Himmel - Naturwunder im wahrsten Sinne des Wortes.

Aufstieg: Von der »Waldschenke« etwas innerhalb von Ranui südöstlich von St. Magdalena in Villnöß (ca. 1350 m, großer Parkplatz) der Beschilderung »Broglesalm« folgend auf dem breiten Forstweg ein Stück talein und dann auf dem rechts abzweigenden Weg 28 (teils Güterweg, teils Fußweg) dem Broglesbach entlang durch Wald hinauf zum Beginn des Adolf-Munkel-Weges (rechts wenige Minuten höher die bewirtschaftete Brogleshütte, 2045 m); ab Waldschenke 2 Std. Höhenweg: Auf dem Munkelweg stets der entsprechenden Beschilderung folgend im Bergwald oder im Bereich der Baumgrenze in langer Wanderung teils eben, teils in mäßig steilem Auf und Ab im Bereich der Waldgrenze und unter den Geislerspitzen ostwärts (nach und nach zweigen Steige zur Gschnagenhardt- und Geisleralm sowie zur Glatschalm ab) bis zur Alm Tschantschenon (keine Einkehrmöglichkeit) und zuletzt auf dem von Ranui zur Schlüterhütte führenden Güterweg in rund halbstündigem leichtem Anstieg zur Gampenalm (2062 m; Gaststätte; ab

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Simon Nagler
Simon Nagler
19.04.2013 · Community
Super Aussicht, Schöne Wanderung
mehr zeigen

Fotos von anderen