Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Das Biotop des Monte Barco

Wanderung · Altopiano di Pinè,Valle di Cembra
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rete di Riserve Val di Cembra Avisio Verifizierter Partner 
  • Le aree umide del Monte Barco
    Le aree umide del Monte Barco
    Foto: Elisa Travaglia, Rete di Riserve Val di Cembra Avisio
m 880 860 840 820 800 780 760 4 3 2 1 km

Ein Rundweg, der uns durch das wichtige Naturschutzgebiet des Monte Barco führt

leicht
Strecke 4,7 km
2:00 h
150 hm
150 hm
877 hm
788 hm

Der Monte Barco bewahrt ein wertvolles Feuchtgebiet, das aus kleinen und großen Sümpfen besteht, die Lebensraum für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten sind.

Das Biotop des Monte Barco zeigt uns ein sehr ursprüngliches Landschaftsbild das im Trentino sehr selten ist, und eine ganz besondere Morphologie hat: kleine Reliefs wechseln sich mit weiten Mulden ab und bilden eine gewellte Oberfläche, die ihren Ursprung der erosiven Wirkung der Gletscher verdankt. Innerhalb dieser Becken gibt es bis zu 21 Feuchtgebiete, Sümpfe oder Torfmoore unterschiedlicher Größe. In der Vergangenheit waren einige von ihnen für den Abbau von Torf interessant, der hier bis zu zwei oder drei Meter dick sein kann. Jedes Feuchtgebiet beherbergt je nach seinen eigenen Merkmalen eine andere Flora und Vegetation, darunter oft auch seltene oder einmalige Spezies. Dies verleiht dem Biotop eine außergewöhnliche ökologische Variabilität, einen bemerkenswerten Reichtum an Tierarten, insbesondere an Amphibien, darunter die seltene Gelbbauchunke, Reptilien und Vögeln.

Entlang des Weges werden wir von einem dichten Kiefernwald aus Waldkiefern und Heidekraut mit einigen Laubbäumen und im südöstlichen Teil des Biotops von Fichtenwäldern begleitet.

Der Ausgangspunkt der Route befindet sich im Industriegebiet des Porphyrs am Rande von Albiano und ist über die Beschilderung "Porfidi Montebarco" zu erreichen.

Der Rundweg verläuft größtenteils auf Forststraßen oder abschnittsweise auf Waldwegen.

Autorentipp

Profilbild von Paolo Piffer
Autor
Paolo Piffer
Aktualisierung: 19.09.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
877 m
Tiefster Punkt
788 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Obwohl dieser Weg weder besondere technische Schwierigkeiten noch gefährliche Abschnitte aufweist, empfehlen wir, immer und auf jeden Fall die allgemeinen Tipps zur Sicherheit beim Bergwandern zu beachten.

  •  Organisieren Sie die Reiserute
  • Wählen Sie eine Route aus, die zu Ihrer Vorbereitung past
  • Wählen Sie eine geeignete Ausrüstung aus
  • Konsultieren Sie die Wetterkarten bzw. Wettervorhersagen
  • Alleine zu wandern und klettern ist gefährlicher
  • Hinterlassen Sie Ihre Reiseroute und Ihre ungefähre Ruckkehrzeit
  • Zögern Sie nicht einem Profi zu vertrauten
  • Achten Sie auf die Hinweise und Signale die sie auf Ihre Route finden
  • Zögern Sie nicht um zu kehren
  • Im Falle eines Unfalles: rufen Sie die 112

Start

Albiano (799 m)
Koordinaten:
DD
46.135496, 11.178213
GMS
46°08'07.8"N 11°10'41.6"E
UTM
32T 668250 5111408
w3w 
///apfelbäume.braunbären.gültige
Auf Karte anzeigen

Ziel

Albiano

Wegbeschreibung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Koordinaten

DD
46.135496, 11.178213
GMS
46°08'07.8"N 11°10'41.6"E
UTM
32T 668250 5111408
w3w 
///apfelbäume.braunbären.gültige
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Trekkingschuhe oder Bergwanderschuhe
  • Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Höchster Punkt
877 hm
Tiefster Punkt
788 hm
Rundtour botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.