Wanderung Premium Inhalt

Auf Waalwegen zum Schloss Juval - Zur Residenz von Reinhold Messner

Wanderung · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS-Karten Verifizierter Partner 
  • 4739216228ea3ea62ae9d9c076246efe.jpg
    4739216228ea3ea62ae9d9c076246efe.jpg
    Foto: KOMPASS-Karten
m 900 800 700 600 500 8 6 4 2 km
Strecke 9,3 km
3:00 h
360 hm
360 hm
908 hm
551 hm

Wir durchwandern zunächst die kleine Fraktion Galsaun 01 und verlassen die Dorfstraße auf einem alten Hohlweg nach links, der uns in kurzer Zeit zum beeindruckenden Ansitz Kasten hinaufführt. Das alte Schloss 02 ist in solidem Zustand, und die nahe gelegenen Neubauten oberhalb beweisen eindringlich, dass alte und moderne Architektur sehr harmonisch nebeneinander stehen können. Der weitere Weg leitet oberhalb von Weingärten und durch Kastanienbestände zum Einstieg des Waalweges, der nach einem umfangreichen Forstwegbau Ende 2007 neu gestaltet wurde. Vom Forstweg geht es über einen schmalen Steig in wenigen Metern Anstieg hinauf zum Waal 03 , der uns mit leisem Geplätscher begrüßt. In Fließrichtung des Wassers folgen wir nun dem Lauf des Waals; dichtes Baum- und Buschwerk spendet selbst an heißen Sommertagen wohltuenden Schatten und auch das Wasser trägt zur Kühlung bei. Oberhalb von Tschars verschwindet der Waal für kurze Zeit; wir gehen eine Straße rechts hinunter, um jedoch gleich

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen