Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Auf den Spuren der Ridnauner Knappen

Wanderung · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Sterzing Verifizierter Partner 
  • In der Gasse
    In der Gasse
    Foto: Alfons Fassnauer, AVS Sektion Sterzing
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 6 4 2 km Bushaltestelle Mareit Bergbaumuseum Schneeberg Ridnaun Jagd- und … Wolfsthurn Achenrainschlucht
Familienwanderung zur Achenrainschlucht und über die Obere Erzstraße nach Maiern
mittel
Strecke 9 km
2:45 h
510 hm
130 hm
1.409 hm
1.034 hm
Am Beginn dieser Wanderung steht der abwechslungsreiche Naturlehrpfad Schloß Wolfsthurn. Neben den wissenswerten Informationen zum Thema „Wald und Wasser“ steht ein intensives Naturerlebnis. Auf dem weiteren Weg wandeln wir auf den Spuren der Knappen. Der Bergbau bestimmte mehrere Jahrhunderte lang das Leben in Ridnaun. Auf der Oberen Erzstraße können wir uns in die vergangene, jedoch immer noch stark präsente Zeit aktiv einfühlen.

 

Autorentipp

Die Wanderung ist für Familien mit Kleinkindern sehr gut geeignet. Das Naturdenkmal Achrainschlucht ist einmalig und daher empfehlen wir, diese zu besichtigen. Ein kleiner Umweg ist erforderlich. Die Besichtigung der BergbauWelt und des Schlosses Wolfsthurn ist empfehlenswert.

 

Wandern ohne Auto: Diese Tour eignet sich besonders zur An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Profilbild von Alfons Fassnauer
Autor
Alfons Fassnauer
Aktualisierung: 16.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bergbaumuseum Schneeberg-Ridnaun, 1.409 m
Tiefster Punkt
Mareit, 1.034 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 9,04%Schotterweg 2,70%Naturweg 48,08%Pfad 38,43%Straße 1,73%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
0,2 km
Naturweg
4,3 km
Pfad
3,5 km
Straße
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Nähere Infos bei Tourismusverein Ratschings.

Öffnungszeiten und Infos BergbauWelt Schneeberg-Ridnaun und Jagdmuseum Schloß Wolfsthurn.

Start

Bushaltestelle Mareit (1.033 m)
Koordinaten:
DD
46.892709, 11.352163
GMS
46°53'33.8"N 11°21'07.8"E
UTM
32T 679179 5195927
w3w 
///raumstation.einfügen.flecken
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bushaltestelle beim Bergbaumuseum in Maiern

Wegbeschreibung

Von Bushaltestelle zum Kirchplatz. Am Fuße des Schlosshügels beginnt der Naturlehrpfad. Diesem folgen bis zur Wegkreuzung, Hofmannssteg, hier den Naturlehrpfad verlassen und auf Weg Nr. 3 A aufsteigen und bei der nächsten Wegkreuzung über Weg Nr. 9 Richtung Gasse. Hier gelangen wir auf die Wegmarkierung „Obere Erzstraße“. Diesem gut markierten Weg folgen wir bis nach Ridnaun und weiter zur BergbauWelt Ridnaun-Schneeberg .

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Innsbruck bzw. Brixen nach Sterzing.

Mit dem öffentliche Bus von Sterzing nach Mareit. Retour von Bushalte beim Bergbaumuseum in Maiern mit dem öffentlichen Bus nach Sterzing.

Fahrplan unter Südtirol Mobil.

Anfahrt

Von Innsbruck bzw. Brixen über die Brennerautobahn A22 nach Sterzing. Von der Ausfahrt Sterzing nach Mareit/Ridnaun.

Parken

Einige wenige Parkmöglichkeiten in Mareit, kostenfrei

Koordinaten

DD
46.892709, 11.352163
GMS
46°53'33.8"N 11°21'07.8"E
UTM
32T 679179 5195927
w3w 
///raumstation.einfügen.flecken
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer "Wandern ohne Auto - Wipptal" des Alpenverein Südtirol.

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Blatt 038, 1:25.000 7 Kompass WK 44, 1:50.000 und WK 058, 1.25.000 / mapgraphics WK 30, 1:25.000 / freytag&bernd S 8, 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
510 hm
Abstieg
130 hm
Höchster Punkt
1.409 hm
Tiefster Punkt
1.034 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.