Wanderung Premium Inhalt

Auf dem Rittner Hochplateau

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Das Rittner Sonnenplateau ist weit über Südtirol hinaus für seine schönen, hoch geformten Erdpyramiden bekannt
    Das Rittner Sonnenplateau ist weit über Südtirol hinaus für seine schönen, hoch geformten Erdpyramiden bekannt
    Foto: Tappeiner AG
m 1280 1260 1240 1220 1200 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 9,8 km
2:34 h
135 hm
136 hm
Rittner Sonnenplateau
Das Rittner Sonnenplateau ist weit über Südtirol hinaus für seine schönen, hoch geformten Erdpyramiden bekannt. Die gibt es gleich dreimal und zwar in den Ortschaften Unterinn, Lengmoos und Oberbozen. Es bieten sich gleich mehrere Ausflüge an, auf denen sich das Naturphänomen der „Stalagmiten unter freiem Himmel” zu jeder Jahreszeit bestaunen lässt. Schautafeln liefern wissenswerte Informationen zur Geschichte und Entstehung dieser besonderen Formationen.

1. Lehmsäulen mit Hut – die Rittner Erdpyramiden Vom Bahnhof in Oberbozen folgt man dem Hinweisschild „Erdpyramidenweg” ein Stück entlang der Bahngleise und dann dem Schwimmbadweg bis zum Einstieg in den Wanderweg Nr. 26. Hier beginnt ein gepflasterter Weg, auch bekannt als „Kaiserstraße“. Zu Recht, denn über 60 deutsche Kaiser und Könige haben bei ihren Italienzügen den Ritten überquert, handelte es sich doch um den kürzesten Weg, um nach Rom zu gelangen. Der Weg führt durch den Wald hinunter bis zu einem großen Wiesenplateau, wo Lamas und Alpakas die Sommerfrische genießen. Dort befinden sich, im sogenannten Katzbachtal, auch die „Riesen aus Lehm”. Vom Aussichtspunkt wieder zurück im Wald, an den Höfen vorbei, steigt der Weg an bis zu einem Hügel, auf dem einsam die kleine, unter Denkmalschutz stehende St.-Georg-und-St.-Jakob-Kirche thront, deren Fresken aus dem 13. Jahrhundert sehenswert sind (Schlüssel im Tourismusbüro am Bahnhof Oberbozen erhältlich). Die Markierung mündet dann

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Un Montagnard
03.07.2018 · Community
3 Wegbeschreibungen 1karte Unklar
mehr zeigen

Fotos von anderen