Trailrunning Premium Inhalt

Um den Toblacher See

Trailrunning · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bekannt und viel besucht, der Toblacher See im Höhlensteintal.
    Bekannt und viel besucht, der Toblacher See im Höhlensteintal.
    Foto: www.sentres.com
m 1260 1240 1220 1200 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 7,9 km
1:11 h
55 hm
55 hm
1.264 hm
1.209 hm
Unberührte Uferlandschaft
Von Neu-Toblach rund um den Toblacher See und an der jungen Rienz entlang zurück

Vom Tourismusverein an der Pustertaler Straße in Neu-Toblach Richtung Bahnhof, nach 350 m über den Bahnübergang und bei der Kreuzung rechts abbiegen, dann dem asphaltierten Fahrradweg folgend Richtung Toblacher See. Am neu errichteten Skilanglauf Stadion und am Abenteuerpark vorbei, bis man nach 1,5 km auf den Schotterweg der alten Bahntrasse nach Cortina d'Ampezzo gelangt. Nach ca. 3 km erreicht man den Toblacher See und kann direkt am linken Seeufer entlang, auf einem für Radfahrer gesperrten Waldweg, den direkten Blick auf See und umliegende Bergwelt genießen. Über einen Naturlehrpfad (Weg Nr. 1), der durch unberührte Uferlandschaft und über mehrere kleine Brücken führt, erreicht man die Abzweigung zurück Richtung Toblach. Auf einer breiten Forststraße am anderen Seeufer läuft man nun beim Campingplatz vorbei, entlang des linken Flussufers der noch jungen Rienz, bis zu den Saghäusern. An der Kapelle rechts haltend, über die Brücke, gelangt man wieder auf den

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen