Trailrunning Premium Inhalt

Seiser Alm von Seis - Speedhiking

Trailrunning · Seiser Alm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Seis am Schlern, der Ausgangspunkt der Tour
    Seis am Schlern, der Ausgangspunkt der Tour
    Foto: www.sentres.com
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 6,9 km
1:39 h
838 hm
0 hm
1.851 hm
1.013 hm
Auf schöner Tour zum Hochplateau
Unschwierig und nicht besonders steil führt der relativ lange Anstieg zur Seiser Alm empor

Man geht zum oberen Ende des Parkplatzes und dort auf dem Weg Nr. 8 aufwärts, bis dieser auf den Weg Nr. 1 trifft. Auf diesem setzt man nach rechts fort nach Bad Ratzes. Direkt bei Bad Ratzes zweigt nach links ein Weg mit der Beschilderung „Gschtatsch“ ab. Über diesen Weg, der mit der Nr. 9 markiert ist, setzt man aufwärts fort, bis man auf die Straße zur Seiser Alm trifft. Über die Asphaltstraße geht es kurz aufwärts bis zum Gasthaus Gschtatsch, wo man scharf rechts abbiegt (kleine Kapelle – Beschilderung, Markierung Nr. 4). Über diesen Kreuzweg geht man aufwärts, überquert zwei Mal die Straße und setzt weiter fort durch den Wald, bis der Weg wiederum auf die Straße trifft. Nun über die Straße weiter aufwärts (keine Beschilderung, schlechte Markierung) bis zur Linkskehre (Parkplatz Sessellift Spitzbühel). Direkt von der Kehre führt der Kreuzweg (Nr. 4) weiter aufwärts nach Kompatsch und hin über zur Bergstation der Gondelumlaufbahn. Zeitbedarf 1 Std. – 2 Std. 40 Min.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von federico z
federico z
10.02.2021 · Community
Bello
mehr zeigen

Fotos von anderen