Trailrunning Premium Inhalt

Laufrunde am Vigiljoch

Trailrunning · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Laufrunde am Vigiljoch oberhalb von Meran verläuft nur auf Wald- und Forstwegen.
    Die Laufrunde am Vigiljoch oberhalb von Meran verläuft nur auf Wald- und Forstwegen.
    Foto: Seilbahn Vigiljoch,
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 11,8 km
2:11 h
451 hm
450 hm
1.791 hm
1.347 hm
Sehr anspruchsvoll und abwechslungsreich
Eine sehr gute Technik und viel Kondition ist bei der Laufrunde am Vigiljoch gefragt.

Vom Hotel Vigilius zur Talstation des Sesselliftes rechts abbiegen. Eggersteig Weg Nr. 31 folgend leicht abwärts Richtung Almboden. Nach ca. 1 km links abbiegen Richtung Almboden, wunderschöner flacher weicher Waldboden, teils abschüssiges Gelände! Am Almboden (1336 m) gibt es einen Trinkwasserbrunnen, dann links abbiegen zum Weg Nr. 9; den etwas steileren Serpentinen folgend Richtung „Schwarze Lacke“ zum Gasthof Seespitz (1751 m). Weiter Richtung St.-Vigilius-Kirchlein, rechts abwärts umlaufen. Abzweigung Weg Nr. 34 Richtung Seilbahn Vigiljoch. Diesem Weg leicht abwärts folgend, vorbei an Lärchenwiesen bis zum Ausgangspunkt Hotel Vigilius Mountain Resort. 100% Wald- und Forstwege

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen