Themenweg Premium Inhalt

Waldbergbauer Weg

Themenweg · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Kornmühle in der Nähe vom Stallwieshof.
    Die Kornmühle in der Nähe vom Stallwieshof.
    Foto: Hanspaul Menara
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 7,9 km
2:51 h
421 hm
421 hm
2.069 hm
1.648 hm
Lehrreicher Höferundgang
Der Waldbergbauer-Weg ist mit 7 Stationen versehen, die dem Wanderer den Waldberg näher bringen.

Vom Niederhof folgt man der Forststraße hinauf zum Oberhof, wo der Weg Nr. 26 bergauf durch den Wald führt. Diesem folgt man bis zur Kreuzung mit Weg Nr. 24A. Links ab und weiter zum Suachbichl. Kurz über dem Steig Nr. 15A zurück und auf Weg 15 westlich weiter, bis man rechts der Forststraße Sebelwald folgt. Nach einiger Zeit biegt man links auf einem unmarkiertem aber gut sichtbaren Weg ab, der hinunter zum Steig Nr. 15 führt. Über diesem gelangt man zum Stallwieshof. Wieder zurück und erneut rechts ein unmarkierter Weg (einem Waal folgend) hinunter zum Greithof. Von hier wandert man leicht abwärts der Markierung 15A folgend weiter. Sobald der Weg aus dem Wald führt, biegt man scharf links ab und kehrt über dem Steig und teilweise Forstweg Nr. 8 zurück zum Niederhof. Zum Waldbergbauer Weg gibt es auch eine informative Broschüre. Erhältlich ist sie im Nationalparkhaus culturamartell oder beim Tourismusverein. Außerdem steht sie auf der Homepage der Gemeinde Martell zum Download

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen