Stadtrundgang Premium Inhalt

Durch die Messestadt Bozen

Stadtrundgang · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der berühmte Waltherplatz in Bozen
    Der berühmte Waltherplatz in Bozen
    Foto: Tappeiner AG
m 270 268 266 264 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
leicht
Strecke 1 km
0:15 h
5 hm
6 hm
271 hm
266 hm
Auf den Spuren von Claudia de Medici - der weisen Landesfürstin von Tirol

Unser Spaziergang durch die historische Stadt beginnt am Waltherplatz, der „guten Stube“ Bozens. Am unteren Ende des Platzes ragt der gotische Dom Maria Himmelfahrt empor. Bemerkenswert sind das romanische Portal mit der Fensterrose an der Westseite und das Fresko der „Plappermutter“ an der Fassade neben dem Haupteingang, das von Friedrich Pacher stammen soll. Im Inneren können wir u. a. die spätgotische Sandsteinkanzel von Hans Lutz von Schussenried und das Kruzifix aus dem Jahr 1420 betrachten. Wir gehen zum Dominikanerplatz mit der gleichnamigen Kirche weiter. Es handelt sich um eines der ersten gotischen Bauwerke in Südtirol. Besonders schön ist der Kreuzgang mit den Fresken von Friedrich Pacher. In der angeschlossenen Johanneskapelle gibt es grandiose Fresken der Giottoschule zu entdecken. Über die Goethestrasse gelangen wir zum Obstmarkt. Der grosse deutsche Dichter kam auf seiner „Italienischen Reise“ hier vorbei und bewunderte das bunte Treiben und das vielfältige Angebot des

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen