Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Wurzer Alpenspitze, 2220 m, Genusstour in der Nähe des Mareiter Steins

Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Idealhänge an Wurzer Alpenspitze und Mareiter Stein
    Idealhänge an Wurzer Alpenspitze und Mareiter Stein
    Foto: Siegfried Garnweidner, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km
Relativ leichte Skitour, die allerdings am Gipfelgrat große Vorsicht erfordert.
mittel
Strecke 7,7 km
3:30 h
860 hm
860 hm
2.220 hm
1.369 hm
Wegen der relativ großen Höhe des Ausgangspunktes und der nordseitigen Lage der Tourenhänge, ist diese Skitour ziemlich schneesicher.

Autorentipp

Besonders lohnend wäre es, mit der Tour zur Wurzer Alpenspitze auch noch einen Ausflug auf den benachbarten Mareiter Stein zu unternehmen.
Profilbild von Siegfried Garnweidner
Autor
Siegfried Garnweidner
Aktualisierung: 30.07.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Wurzer Alpenspitze, 2.220 m
Tiefster Punkt
Ridnaun, Entholz, 1.369 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bei normalen Verhältnissen und vernünftiger Routenwahl ist mit Lawinen nicht zu rechnen.

Start

Ridnaun, Entholz, 1369 m (1.365 m)
Koordinaten:
DD
46.901214, 11.316819
GMS
46°54'04.4"N 11°19'00.5"E
UTM
32T 676458 5196792
w3w 
///bemerken.extremer.tierpark
Auf Karte anzeigen

Ziel

wie Startpunkt

Wegbeschreibung

Aufstieg: Vom Parkplatz gegenüber dem Hotel in eine Wiese hinein und am Rande von Entholz über freie Hänge zum obersten Hof hinauf. Dort links herum und in den Wald hinein. Sogleich rechts halten und auf dem markierten Sommerweg über einen Damm (Wildbachverbauung), bis nach links ein Steg über den Bach führt. Auf ihm wieder in dichten, steilen Wald und zwischen zwei tief eingeschnittenen Gräben mühsam durch den Durachwald hinauf. Zwei Mal quert man Forststraßen, bis sich der Hang endlich etwas zurücklegt und der Wald sich lichtet.

 

Nun über freie Hänge nach Südwesten und oberhalb der Inneren Wurzeralm einen Fahrweg queren. Beim weiteren Anstieg hält man sich links und erreicht einen langen Höhenzug. Über ihn geradewegs hinauf. Der Anstieg zur Wurzer Alpenspitze führt vom Grat oberhalb der Inneren Wurzer Alm nach rechts, durch einen schwach ausgeprägten Sattel und immer steiler bis zum höchsten Punkt.

 

Abfahrt: Im Wesentlichen entlang der Aufstiegsroute.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn bis Sterzing, Bus zum Ausgangspunkt

Anfahrt

Brennerautobahn bzw. Bundesstraße bis Sterzing, dann über Gasteig und Stange durch das Ridnauntal zum Ausgangspunkt

Parken

am Ausgangspunkt

Koordinaten

DD
46.901214, 11.316819
GMS
46°54'04.4"N 11°19'00.5"E
UTM
32T 676458 5196792
w3w 
///bemerken.extremer.tierpark
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 1:50000, Blatt 31/3 Brennerberge oder Kompass Wander-, Rad- und Skitourenkarte 1:50000, Blatt 44 Sterzing/Vipiteno

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit VS-Gerät, Lawinenschaufel und Lawinensonde

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
860 hm
Abstieg
860 hm
Höchster Punkt
2.220 hm
Tiefster Punkt
1.369 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.