Skitour Premium Inhalt

Wilder Freiger

Skitour · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Wilde Freiger und das Becherhaus (rechts) liegen vor uns.
    Der Wilde Freiger und das Becherhaus (rechts) liegen vor uns.
    Foto: Andreas Marri
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 22,2 km
6:20 h
2.384 hm
2.384 hm
3.412 hm
1.406 hm
Landschaftlich imposante Umgebung
Sehr lange Frühjahrs-und Spätfrühjahrsskitour im vergletscherten Ambiente auf den Wilden Freiger nahe dem Becherhaus im Ridnauntal.

Von Maiern (1426m) im Ridnauntal Richtung Sennerbodenalm (1717m) aufsteigen. Vor der Alm links die steile und nach oben hin sich einengende Rinne und dann nach rechts in ein kleines Plateau aufstaggeln. Kurze Abfahrt in den Sandboden (ca.50Hm), diesen queren und über einen Linksbogen die Steilstufe überwinden. Hier die links steil abfallenden Hänge (!) ins Gletscherbecken des Ebenferners hineinqueren (ca.2600m) und über diesen im langgezogenen Linksbogen, vorbei am Becherhaus, bis unter die Gipfelflanke des Wilden Freigers aufstaggeln. Diese hinaufspitzen und die letzten 30Hm zu Fuß auf den nach Norden ausgesetzten Gipfel des Wilden Freigers auf 3.418m aufsteigen. Abfahrt wie Aufstieg.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen