Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Skitour zur kleinen Löffelspitze, 3050 m

Skitour · Venediger-Gruppe
LogoAVS Sektion Meran
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Meran Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg auf den Sommerweg nr. 11
    / Aufstieg auf den Sommerweg nr. 11
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Oberer Teil des Sommerweg nr. 11
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Erster Steilhang 30°-35°
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Hütte mit Gipfelblick
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Bevor man das Palteau erreicht
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
m 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 km
Lange Frühjahrstour zur kleinen Löffelspitze von Kasern aus.
schwer
Strecke 12,4 km
6:00 h
1.450 hm
1.450 hm
3.050 hm
1.595 hm

Diese Skitour startet mit dem fein zu gehenden Sommerweg, der einem auf sicheren Weg zur Rötalm (2116 m) bringt. Von dort aus hat man einen schönen Rundumblick. Richtung Süden sind die kleine Löffelspitze und auch die Löffelspitze sehr gut ersichtlich, Richtung Norden ist der Rauhkofel zu erkennen. Ab der Rötalm folgt man dem Röttal. Über steile Hänge geht es richtung Westen zum Gipel.

Vom Gipfel hat man nach Nordwesten einen herrlichen Ausblick in den Hohe Tauern Nationalpark.

Autorentipp

Frühjahrstour, die fortlaufend immer steiler wird.
Profilbild von Wolfgang Hell
Autor
Wolfgang Hell
Aktualisierung: 22.06.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
KL. Löffelspitze, 3.050 m
Tiefster Punkt
Kasern, 1.595 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Besonders im oberen Teil der Route müssen die Verhältnisse passen.

Start

Kasern (1.595 m)
Koordinaten:
DD
47.049286, 12.129990
GMS
47°02'57.4"N 12°07'48.0"E
UTM
33T 282012 5214638
w3w 
///vergab.gelistet.allemal

Ziel

Kasern

Wegbeschreibung

Gestartet wird direkt von Kasern aus. Mit angeschnallten Skiern geht es in südliche Richtung. Man überquert den Bach und folgt der Langlaufloipe talauswärts. Kurz darauf folgt man dem Sommerweg Nr. 11, der zur Rötalm (2116 m) führt. Somit gelangt man in das Röttal, welchem man im Talkessel für ca. 1 km folgt, bevor es rechter Hand in immer steileren Hängen aufwärts geht. Nach diesen Hängen kommt man wieder in eine Ebene, von welcher die weitere, sehr steile Linie zum Gipfel gut ersichtlich ist.

Die Abfahrt folgt der Aufstiegsroute.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über das Pustertal nach Bruneck und von dort nach Sand in Taufers. Weiter ins Ahrntal bis zum Talschluss nach Kasern.

Parken

In Kasern ist ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz.

Koordinaten

DD
47.049286, 12.129990
GMS
47°02'57.4"N 12°07'48.0"E
UTM
33T 282012 5214638
w3w 
///vergab.gelistet.allemal
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco 035 Ahrntal/Rieserferner Gruppe

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Skitourenausrüstung, Harscheisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
12,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.450 hm
Abstieg
1.450 hm
Höchster Punkt
3.050 hm
Tiefster Punkt
1.595 hm
Hin und zurück aussichtsreich freies Gelände Wald Gipfel-Tour Skihochtour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.