Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Skitour Seespitz von Ulten

Skitour · Ortler Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Referat Bergsport & HG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Beginn der offene Fläche bei der Einertalalm
    / Beginn der offene Fläche bei der Einertalalm
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Ilmenspitze
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • /
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Breiter Rücken auf das Korjöchl
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Vom Joch aus Richtung Gipfelgrat
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Über den Grat auf den Gipfel
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
  • / Weiter über den Grat zum Gipfel
    Foto: Johannes Kaufmann, AVS Referat Bergsport & HG
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km
Schöne, lohnende und einsame Skitour von Ulten über den Nordanstieg auf die Seespitze.
schwer
Strecke 11,3 km
4:00 h
1.218 hm
1.217 hm

Einsame Skitour über das Einertal und die Maritscherbergalm aufs Korjöchl und dann weiter auf die Seespitz. Durch die nordseite Lage relativ schneesicher und ab der Alm schönes und offenes Skigelände. Je nach Schneemenge und -verhältnisse ist es entweder möglich mit den Skiern ganz bis zum Gipfel aufzusteigen oder dieses oberhalb des Korjöchls zu lassen und dann zu Fuß über den Grat bis zum Gipfel zu gehen.

Der Gipfel des Seespitz wird oft von Proveis aus gegangen und daher trifft man am Gipfel meistens viele Skitourengeher. 

 

Autorentipp

Die Skitour kann auch nur bis zum Korjöchl gemacht werden, dann ca. 150 Höhenmeter weniger und technisch leichter.
Profilbild von Johannes Kaufmann
Autor
Johannes Kaufmann 
Aktualisierung: 08.01.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.408 m
Tiefster Punkt
1.193 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Informieren Sie sich vor der Tour über die aktuellen Lawinensituation unter lawinen.report

Start

Hof Hirnstoan, 1164 m (1.196 m)
Koordinaten:
DD
46.519449, 10.951221
GMS
46°31'10.0"N 10°57'04.4"E
UTM
32T 649666 5153614
w3w 
///bedauert.riegel.aufsichtsrat

Ziel

Hof Hirnstoan, 1164 m

Wegbeschreibung

Aufstieg: Vom Hirnstoan Hof über einen breiten Weg durch das Einertal bis zur Einertalalm. Nun weiter im lichten Wald und vorbei an der Maritscherbergalm, wo nach kurzen der breite Rücken beginnt. Hier zweigen viele Skitourengeher nach rechts ab, um auf die Ilmspitz zu gehen.

Der Weg auf den Seespitz führt geradeaus über einen breiten Rücken leicht auf das Korjöchl.
Von hier so weit wie möglich mit den Skiern und ggf. zu Fuß über den Grat zur flachen Gipfelfläche und rechts zum höchsten Punkt, die Seespitz.

Abfahrt: entlang der Aufstiegsroute wobei vorallem ab dem Korjöchl schönstes Skigelände wartet. Ab der Maritscherbergalm geht es nicht immer ganz leicht den Wald hinunter bis zum Ausgangspunkt.

 

Abfahrtsvariante: Bei sehr guten und sicheren Schneeverhältnissen ist es auch möglich von der Gipfelfläche direkt über den steilen Nordwesthang abzufahen, wo man dann über schönes Gelände zur Aufstiegsspur zurückkehrt!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus von Meran nach Kuppelwies.

Anfahrt

Von Lana über das Ultental bis nach Kuppelwies. Richtung St. Nikolaus nach 1,25 km links über eine Brücke bis zum letzten Hof.

Parken

Beim Hof Hirnstoan nur begrentzer Parkplatz.
Weitere Parkmöglichkeiten direkt an der Landesstraße.

Koordinaten

DD
46.519449, 10.951221
GMS
46°31'10.0"N 10°57'04.4"E
UTM
32T 649666 5153614
w3w 
///bedauert.riegel.aufsichtsrat
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco 042 - 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit VS-Gerät, Lawinenschaufel und Lawinensonde

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,3 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.218 hm
Abstieg
1.217 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Geheimtipp aussichtsreich Gipfel-Tour freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.