Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Madonnascharte - Abenteuer in der Latemargruppe

Skitour · Latemargruppe
LogoAVS Sektion Bozen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Bozen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf den Labyrintsteig
    / Auf den Labyrintsteig
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Querung unterhalb der Latemarfelsen
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Am Anfang mit vielen Spitzkehren die Rinne hoch
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Blick hinunter zum Beginn der Rinne
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Später dann mit geschulterten Skiern
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Die Schwierigkeiten beim Ausstieg hängen sehr von den Verhältnissen ab
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Jenseits der Scharte ein kurzes Stück absteigen
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Dann kurzer Geganstieg zur Scharte mit Madonnaskulptur
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Später über die Rotlahn wird's gemütlicher
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Freie Fahrt
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Tief unten der Karersee
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km
Enge Steilrinne hoch übern Karersee in der Latemargruppe.
schwer
Strecke 10,1 km
4:00 h
1.000 hm
1.000 hm
2.640 hm
1.622 hm
Neben dem bekannte Frühjahrsklassiker der Erzlahn in der Latemargruppe, gibt es in diesem Gebiet auch noch einige andere Skitourenmöglichkeiten. Allerdings führen diese ausnahmslos durch steile Rinnen und Flanken und sind daher sehr anspruchsvoll und sollen nur bei sicheren Schneeverhältnissen im Frühjahr angegangen werden. Stimmen diese Voraussetzungen bieten sie viel Abenteuer und Adrenalin in wilder Dolomitenlandschaft.

Autorentipp

Natürlich kann auch direkt über die Rinne welche zur Madonnascharte führt, aufgestiegen werden.
Profilbild von Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Aktualisierung: 09.04.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Madonnascharte, 2.640 m
Tiefster Punkt
Grand Hotel Karerpass, 1.622 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Es ist selbstredend, dass es für diese Tour sichere Schneeverhältnisse braucht.

Start

Grand Hotel Karerpass (1.616 m)
Koordinaten:
DD
46.407172, 11.584316
GMS
46°24'25.8"N 11°35'03.5"E
UTM
32T 698633 5142534
w3w 
///winzigen.gemeinschaft.übrigen

Ziel

Grand Hotel Karerpass

Wegbeschreibung

Auf der mit Nr. 18 markierten Forststraße/ -weg  hinauf bis zur Kreuzung mit dem Labyrintsteig. Auf diesem ein Stück weiter , dann links ab und auf den weiten und freien Flanken unterhalb des Latemarspitz und der Latemartürme nach Westen queren und später Richtung Süden zu den Felsenwänden aufsteigen. Der dieser Tour hinterlegte Track führt über die im Anstiegssinne links (östlich) der Madonnascharte liegende sehr engen und steilen Rinne (ca. 48°) hinauf bis zur  Scharte, wo der die Südseite der Latemargruppe querende Klettersteig Via Ferrata dei Campanili beginnt. Hier kurzer Abstieg und Gegenanstieg Richtung Westen hinauf zu einer mit einer Madonnaskulptur zierende Scharte.

Abfahrt: Durch die von der Madonnascharte sehr steile (ca 45°), Richtung Norden führende Rinne und später über die Rotlahn hinab bis zu dem am Weg NR. 21 liegenden Wegpunkt Mitterleger und auf diesem Steig (Perlenweg) durch Wald leicht abwärts zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung nach Bozen. Hier geht es zu den Fahrplänen

 

 

Anfahrt

Bei der Autobahnausfahrt Bozen Nord der A22 ausfahren und ca. 1 km Richtung Bozen fahren. Beim Kreisverkehr ins Eggental einbiegen und weiter vorbei an Welschnofen bis kurz vor dem Karerpass.

Parken

Großer Parkplatz vor dem Hotel

Koordinaten

DD
46.407172, 11.584316
GMS
46°24'25.8"N 11°35'03.5"E
UTM
32T 698633 5142534
w3w 
///winzigen.gemeinschaft.übrigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Blatt Nr. 029 1:25.000 Schlern Latemar

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Neben normaler Skitourenausrüstung können Steigeisen und Pickel bei Vereisung sehr hilfreich sein.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,1 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.000 hm
Höchster Punkt
2.640 hm
Tiefster Punkt
1.622 hm
Rundtour Forstwege aussichtsreich freies Gelände Einkehrmöglichkeit Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.