Skitour Premium Inhalt

40 Trasversata di Cima Cece

Skitour · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Cima di Cece
    Cima di Cece
    Foto: Tappeiner Verlag
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 16 km
4:07 h
1.203 hm
1.213 hm
2.638 hm
1.477 hm
Herrliche Frühlingswanderung, die eines der beliebtesten Ziele des Massivs erreicht.

Aufstieg: Folgen Sie dem Wald bis zu einer Abzweigung auf 1578 m Höhe, wo Sie eine Brücke auf der gegenüberliegenden Seite überqueren können. Weiter geht es auf ebenem Gelände über zwei Bäche: unmittelbar nach dem zweiten, auf 1720 m Höhe, steigen Sie in den Wald auf, bis Sie den Sommerweg Nr. 342 zum Cece-See (1890 m) erreichen. Von den Ufern des Sees gehen Sie die linken Hänge hinauf (Richtung Südosten) und erreichen den Sattel der Baita Caserina (1988 m). Anstatt ins Tal zu gehen, gehen Sie nach rechts zwischen den Lärchen (Richtung Süden) hinauf, bis Sie auf den offenen Boden kommen. Die lange geneigte Ebene schräg überqueren und auf den Punkt des einfachsten Zugangs zum Grat zielen, dann auf dem Grat in Richtungz weiterfahren. Südosten. Nach einer kurzen Abfahrt geht es zum Fuß des letzten Steilstücks, um den Gipfel zu erreichen, wenn nötig ohne Skifahren. Abstieg: Von oben dem letzten steilen Abschnitt folgen, dann den Hang auf der linken Seite des Bergrückens überqueren

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen