Tour hierher planen Tour kopieren
Skifahren empfohlene Tour

"Mesdì" Tal

Skifahren · Sellagruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arabba Fodom Turismo Explorers Choice 
  • Spiz De Mezdì
    Spiz De Mezdì
    Foto: Arabba Fodom Turismo, Arabba Fodom Turismo
m 2500 2000 1500 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine der klassischen Freeride Routen in den Dolomiten, die es Ihnen ermöglicht, das gesamte "Sella" Massiv zu durchqueren.
schwer
Strecke 7,7 km
1:01 h
120 hm
1.450 hm
2.950 hm
1.594 hm
Spektakuläre Neuschneetour inmitten der überhängenden und atemberaubenden Verwandtschaft der Schlucht des "Mezdì" Tal, einer der beliebtesten des "Sella" Gruppen Massivs.

Dank seiner Breite leicht befahrbar, garantiert er dank seiner Nord-Ost-Ausrichtung immer eine hervorragende Schneemenge.

Die Abfahrt verläuft auf Hängen mit mittlerer Neigung, besteht aber auch aus anspruchsvolleren Abschnitten wie dem Anfangs- und Endstück, da große Felsen auf dem Weg verstreut sind.

Abstieg in einer grandiosen Umgebung, typisch Dolomit, zwischen hunderten von Metern hohen Felstürmen. Es wird jedem empfohlen, einen Führer zu benutzen und sich zu vergewissern, dass die Bedingungen gut sind.

Möglichkeit einer Variante, die etwas tiefer hinabführt: in diesem Fall sind gute Ortskenntnisse erforderlich.

Wenn die Sonne anfängt, sich zu erwärmen (ab Mitte März), kann man in der Nähe der Nordhänge im letzten Teil Eis finden.

Auch mit dem Snowboard leicht zu bewerkstelligen.

Autorentipp

Es wird empfohlen die Bergführer zu kontaktieren, wenn Sie diese Aktivität zum ersten Mal treiben wollen.
Profilbild von Arabba Fodom Turismo
Autor
Arabba Fodom Turismo
Aktualisierung: 05.08.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.950 m
Tiefster Punkt
1.594 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Seien Sie nach Windperioden vorsichtig.

Geben Sie immer jemandem Bescheid wohin Sie gehen und der ungefähren Länge der Wanderung und vermeiden Sie es, alleine zu gehen.

Die Notfällnummer für ist 112 oder 118 (Krankenwagen).

Weitere Infos und Links

Bergführer:

- Francesco Tremolada https://www.proguide.it/

- Filippo Beccari https://www.arabba.it/it/arabba/filippo-beccari-guida-alpina/20-72173.html

Wir raten Ihnen, sich vor der Abreise über die Bedingungen der Route und über das Wetter zu informieren, da es sich in den Bergen schnell ändert.

Start

"Pordoi Joch" - "Sass Pordoi" Seilbahn Bergstation (2.881 m)
Koordinaten:
DD
46.500444, 11.807622
GMS
46°30'01.6"N 11°48'27.4"E
UTM
32T 715428 5153483
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ende der Piste, die zur Kabinenbahn "Borest" zu "Corvara" führt

Wegbeschreibung

Vom "Pordoi" joch, am Ankunftspunkt der "Sass Pordoi" Seilbahn, fährt man zu Fuß in nordöstlicher Richtung über das große Gipfelplateau bis zum Fuß des Westhangs des "Piz Boè" und steigt dann 15 Minuten auf den Skiern über den Sommerweg auf.

Von hier aus beginnt ein langer diagonaler Weg in Richtung Westen, der zum "Boè" Hütte (im Winter geschlossen) führt, von wo aus man den Abstieg ins "Mezdì" tal nimmt.

Nach etwa 6 km Abfahrt erreichen Sie den "Colfosco-Corvara", wo Sie wieder auf die Pisten treffen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von das Zentrum von Arabba, nehmen Sie die "Porta Vescovo" Seilbahn und von der Bergstation fahren Sie bis "Pont de Vauz".

Hier nehmen Sie die Kabinenbahn bis "Pordoi" Joch , wo Sie die Tal Station der "Sass Pordoi" Seilbahn finden.

Anfahrt

Mit dem Auto
  • Von Innsbruck: Brennerautobahn A22 bis zur Mautstelle Brixen, weiter durch das Pustertal, Gadertal, Campolongo Joch und Pordoi Joch.
  • Von Verona/Mailand: Brennerautobahn A22 bis zur Burg Egna Ora, weiter Richtung Fiemme Tal, Fassa Tal und Pordoi Joch.
  • Von Venedig: Autobahn A27 Ausfahrt Belluno folgen Sie der Agordina 203 nach Agordo, Caprile, Arabba und Pordoi Joch.

Mit dem Zug

Nähere Bahnhöfe

  • Belluno - 70 km
  • Bruneck - 48 km
  • Ponte Gardena - 51 km

Mit dem Bus

  • Bruneck - 47 Km - Verbindung mit der SAD-Linie www.sad.it
  • Belluno - 70 Km - Verbindung mit der Dolomitibus - Linie

Mit dem Flugzeug

  • Treviso/Venedig Marco Polo - 160/170 km
  • Innsbruck - 140 km
  • Verona - 270 km
  • Bergamo/Mailand Malpensa - 310/400 km

Parken

Kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe der Seilbahn "Porta Vescovo" und kostenpflichtige Parkplätze in der Nähe der Kirche von "Arabba" zur Verfügung.

Koordinaten

DD
46.500444, 11.807622
GMS
46°30'01.6"N 11°48'27.4"E
UTM
32T 715428 5153483
w3w 
///mikrowelle.gebildet.kosmetiker
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Das Set des Skifahrers:
  • Lange Funktionsunterhose
  • Funktionsshirt
  • Knielange Skisocken
  • Technischer Ski - Funktionsshirt
  • Lange wasserdichte Skihose
  • Flausch - oder technische Gänsedaunenjacke
  • Polster, atmungsaktive und wasserdichte Skijacke
  • Halswärmer
  • Skihandschuhe
  • Skihelm (bis zum Alter von 14 Jahren ist er obligatorisch, danach ist er sehr empfohlen)
  • blendfreie Skimaske
  • Sonnencreme
  • Skischuhe
  • Ski (für die Länge fragen Sie den Verleiher oder den Kaufmann)
  • Skitourenstöcke

  • Wasserdichter Rucksack oder Rucksack mit wasserdichter Verkleidung (besser mit ABS System)

  • LVS Gerät

  • Lawinenschaufel

  • Lawinensonde


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,7 km
Dauer
1:01 h
Aufstieg
120 hm
Abstieg
1.450 hm
Höchster Punkt
2.950 hm
Tiefster Punkt
1.594 hm
aussichtsreich geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp Von A nach B geeignet für Snowboards
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.