Tour hierher planen Tour kopieren
Skifahrenempfohlene Tour

Kaunertal - Variante "Weißseejoch Spezial"

Skifahren · Tiroler Oberland
Logofreeskiers.net
Verantwortlich für diesen Inhalt
freeskiers.net Verifizierter Partner 
  • Abfahrt vom Wiesejaggljoch - ab hier erfolgt der Aufstieg zum Weißseejoch
    / Abfahrt vom Wiesejaggljoch - ab hier erfolgt der Aufstieg zum Weißseejoch
    Foto: Heiko Joos, freeskiers.net
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 5 4 3 2 1 km
Interessante Variante mit kurzem Aufstieg (ca. 200 Höhenmeter), die leicht erreichbar ist und auch spät im Jahr meist noch gute Bedingungen aufweist.
mittel
Strecke 5,3 km
2:12 h
180 hm
1.110 hm
3.117 hm
2.187 hm
Die Weißseejoch-Spezial-Variante ist nichts für reine Abfahrer, da auch ein kurzer Aufstieg zu bewältigen ist. Dafür bietet sie interessantes Gelände, wo auch Tage nach dem letzten Schneefall noch unverspurte Hänge zu finden sind. Der Aufstieg ist zudem nur kurz, somit auch ideal für Freerider, deren Konditionsniveau eher im unteren Bereich angesiedelt ist.

Die Route endet zudem direkt am Parkplatz bzw. an der Ochsenalmbahn, es ist daher kein Rücktransfer notwendig.

Profilbild von Heiko Joos
Autor
Heiko Joos
Aktualisierung: 29.07.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Berstation Karlesjochbahn, 3.117 m
Tiefster Punkt
Talstation Ochsenalmbahn, 2.187 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Wie bei allen Touren gilt: Der hier zur Verfügung gestellte GPS-Track ist nur eine Orientierung, die genaue Routenwahl hängt von den Verhältnissen und Bedingungen vor Ort ab.

Die gesamte Route liegt in hochalpinem Gelände, entsprechende Erfahrung und Beurteilungsvermögen sollte unbedingt vorhanden sein. Besonders die Lawinensituation ist genau zu analysieren und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen sind zu treffen.

Weitere Infos und Links

Nützliche Infos gibt es wie immer in der Community von freeskiers.net oder auch auf der Website des Kaunertaler Gletschers.

Start

Berstation Karlesjochbahn (3.082 m)
Koordinaten:
DD
46.857271, 10.694268
GMS
46°51'26.2"N 10°41'39.4"E
UTM
32T 629149 5190696
w3w 
///fliegende.übertragen.mündeten

Ziel

Talstation Ochsenalmbahn 1

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist die Bergstation der Karlesjochbahn. Von dort folgt man dem Ziehweg in nordöstlicher Richtung, immer am Hang entlang in Richtung der Bergstation der ehemaligen Doppelsesselbahn "Wiesejaggl" (die Bahn ist jedoch vollständig demontiert).

Wenn man in Richtung Norden direkt auf den Wiesejaggl blickt, ist es Zeit die Ski zu schultern oder auf den Rucksack zu schnallen. Zu Fuß erfolt hier nun der Aufstieg in Richtung Wiesejaggljoch. Dieser kann mitunter recht beschwerlich sein, da der Hang direkt in der Sonne liegt, recht steil und gleichzeit oft sehr weich ist. Besonders im Frühjahr sollte man hier auch die Lawinengefahr nicht unterschätzen.

Am Wiesejaggljoch angekommen geht es am Grat entlang einige Meter in südliche Richtung, bis man am Einstieg einer recht breiten Rinne steht, die nach unten hin immer offener wird. Hier abfahren bis man auf einer Höhe von etwas 2.850 Meter in einer Ebene ankommt.

Diese quert man in nördliche Richtung. Jetzt erfolgt ein Aufstieg von knapp 200 Höhenmeter nach Norden (im oberen Teil in nordöstlicher Richtung) bis man am Weißseejoch angekommen ist (Gipfelkreuz). Von hier an sieht man in östlicher Richtung die Ochsenalmbahn und die Gletscherstraße.

Ab hier Abfahrt zuerst nach Osten, dann nach Nordosten über weite, kupierte Hänge in Richtung Gletscherstraße und Ochsenalmbahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnverbindung bis Landeck, ab hier weiter mit dem Bus. Der Bus fährt direkt bis zum Gletscherskigebiet.

Anfahrt

Von Norden her durch den Landecker Tunnel, von Süden her über den Reschenpass bis Prutz. Hier zweigt die Straße ins Kaunertal ab. Durch Feichten hindurch und über die Kaunertaler Gletscherstraße bis zum Parkplatz.

Parken

An der Talstation der Ochsenalmbahn 1 oder alternativ am Parkplatz des Gletscherrestaurants.

Koordinaten

DD
46.857271, 10.694268
GMS
46°51'26.2"N 10°41'39.4"E
UTM
32T 629149 5190696
w3w 
///fliegende.übertragen.mündeten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte "Ötztaler Alpen - Weißkugel"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Neben der Standard-Sicherheitsausrüstung (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät) wird zusätzlich Tourenausrüstung für den Aufstieg benötigt.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,3 km
Dauer
2:12 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
1.110 hm
Höchster Punkt
3.117 hm
Tiefster Punkt
2.187 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.