Schneeschuh Premium Inhalt

Von Buffalora auf den Munt Buffalora

Schneeschuh · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Munt Buffalora auf Piz Daint, Piz Dora und Val Mora.
    Blick vom Munt Buffalora auf Piz Daint, Piz Dora und Val Mora.
    Foto: Peter-Lukas Meier, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 8 7 6 5 4 3 2 1 km Munt Buffalora Buffalora P10 Buffalora P10
mittel
Strecke 8,6 km
4:00 h
673 hm
673 hm
2.626 hm
1.961 hm
Der Munt Buffalora (2630 m) hart an der Nationalpark- und Landesgrenze gilt als eher einfache Schneeschuh- oder Skitour. Ausgangspunkt für diese schöne Bündner Tour ist die Ofenpassstrasse.

Der Munt Buffalora (2630 m) hart an der Nationalpark- und Landesgrenze gilt als eher einfache Schneeschuh- oder Skitour. Ausgangspunkt für diese schöne Bündner Tour ist die Ofenpassstrasse. Die Ofenpasshöhe ist bei Buffalora zwar noch nicht ganz erreicht ist, aber hier beginnt das Münstertal, und hier bewegen wir uns auch nicht mehr im Schweizerischen Nationalpark. Das ist deshalb sehr wichtig, weil es verboten ist, im Nationalpark im Winter unterwegs zu sein. Bei unserem winterlichen Ausflug auf den Munt Buffalora gehen wir an der Nationalparkgrenze entlang. Die Tour ist leicht und kann mit Ski oder mit Schneeschuhen unternommen werden. Sie gehört zu den sogenannten «bfu-Plaisir-Touren». Dies sind Touren, die eher einfach zu begehen sind und wo sich die Gefahren durch Lawinen, Schneerutsche oder Schneebretter in Grenzen halten. Ganz ausgeschlossen können solche Gefahren aber nie werden.  

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen