Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Sesvenna Hütte - Val d Uina - Piz Rasass über den Südgrat

Schneeschuh · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tunnel und Gallerie. Unten die Uina Dadaint.
    Tunnel und Gallerie. Unten die Uina Dadaint.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 12 10 8 6 4 2 km Sesvennahütte Piz Rasass Alte Pforzheimer … Pforzheim Uinaschluchtweg Die … Uina. Schlinigpass
Das Hochplateau vom Schlinigpass ist ein Eldorado für Schneeschuhgeher. 
mittel
Strecke 13,1 km
6:15 h
878 hm
888 hm
2.940 hm
2.118 hm
Auf der Hochfläche nach Norden über den Schlinigpass hinweg um Einstieg des Val d Uina. Da über dem  Einstiegsbereich teile Wächten stehen ist Vorsicht geboten. An der ostlichen Hängen zurück Richtuing Schlinigpass. Immer bergan dem Nordgrat des Piz Rasass entgen. Den Grat folgend bis zum Gipfel. Auf dem gleichen Weg zurück, wobei über die Westhänge des Berges hinuntergeht direkt zur Sesvenna Hütte.
Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 02.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.940 m
Tiefster Punkt
2.118 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeiten

Sesvennahütte

Sicherheitshinweise

Neben der aktuellen Lawinenlage sind die die Hinweis des Hüttenteam immer Hilfreich.

Start

Sesvenna Hütte (2.259 m)
Koordinaten:
DD
46.734482, 10.435744
GMS
46°44'04.1"N 10°26'08.7"E
UTM
32T 609692 5176659
w3w 
///strittig.pflegte.flott

Ziel

Sesvenna Hütte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn und den Bus. Siehe STA.

Anfahrt

Über den Reschenpass über Mals nach Schlinig. Vor Meran durch den Vischgau.

Parken

Am Ortsbeginn von Schlinig.

Koordinaten

DD
46.734482, 10.435744
GMS
46°44'04.1"N 10°26'08.7"E
UTM
32T 609692 5176659
w3w 
///strittig.pflegte.flott
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhe, LVS-Gerät, Sonde, Schaufel und Biwaksack. Stöcke mit großen Tellern. Ein Mobiltelefon und GPS-Gerät dient der Sicherheit.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,1 km
Dauer
6:15 h
Aufstieg
878 hm
Abstieg
888 hm
Höchster Punkt
2.940 hm
Tiefster Punkt
2.118 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.