Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Schneeschuhwanderung Bärenfalle Knüppelweg

Schneeschuh · Naturpark Schlern-Rosengarten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hotel CYPRIANERHOF Verifizierter Partner 
  • Abstieg durch den Knüppelweg
    Abstieg durch den Knüppelweg
    Foto: Cyprianerhof Dolomit Resort, Hotel CYPRIANERHOF
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km
Herrliche Aussichten begleitet von denEindrücken der steilen Schlucht des Knüppelweges. Die Route führt durch eine ursprüngliche, großartige Bergwelt des Naturpark Schlern-Rosengarten
schwer
Strecke 10,5 km
5:30 h
959 hm
1.175 hm
2.019 hm
923 hm
Profilbild von Cyprianerhof Dolomit Resort
Autor
Cyprianerhof Dolomit Resort
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.019 m
Tiefster Punkt
923 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 7,49%Schotterweg 68,60%Naturweg 4,38%Pfad 12,58%Unbekannt 6,91%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
7,2 km
Naturweg
0,5 km
Pfad
1,3 km
Unbekannt
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Cyprianerhof Dolomit Resort (1.138 m)
Koordinaten:
DD
46.471016, 11.561931
GMS
46°28'15.7"N 11°33'43.0"E
UTM
32T 696683 5149572
w3w 
///riesig.schreiben.züge
Auf Karte anzeigen

Ziel

Cyprianerhof Dolomit Resort

Wegbeschreibung

Vom Cyprianerhof aus wandern wir zur Tschamin Schwaige und kurz danach (ab hier kann man je nach Schneeverhältnissen die Schneeschuhe abschnallenden) den steilen Steig durch Föhrenwald zum „Tschetterloch“, eine sagenumwobene, ca. 20m tiefe Felsenhöhle.

Weiter geht’s ca. 2 Stunden steil und anstrengend zwischen Felswänden hinauf zum Tschafatschsattel. Hier beginnt die eigentliche Schlernhochfläche und nun schnallen wir auch wieder die Schneeschuhe an. Durch ein Latschen- und ein Zirmwäldchen spuren wir nun zur Sesselschweige hinab.

Nun wandern wir den Knüppelweg bergab eine schmale eindrucksvolle Schlucht (an manchen Stellen liegt der Schnee aufgehäuft mitten auf dem Weg – aber man kann sehr gut drüber hinweg steigen) bis unterhalb der Schlernwände. Ca 5 Min. nach der Weggabelung Peter Frag zweigen wir rechts ab und wandern durch lichten Föhrenwald zum Hoferalpl. Nach einer kurzen Einkehr steigen wir weiter nach Ums ab, um mit dem Wanderbus Linie 176 zurück zum Hotel zu gelangen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.471016, 11.561931
GMS
46°28'15.7"N 11°33'43.0"E
UTM
32T 696683 5149572
w3w 
///riesig.schreiben.züge
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,5 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
959 hm
Abstieg
1.175 hm
Höchster Punkt
2.019 hm
Tiefster Punkt
923 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.