Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhempfohlene Tour

Schneeschuhtour Kälberberg Vinschgau

Schneeschuh · Vinschgau
Profilbild von Outdoor Belichtet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdoor Belichtet
  • Schneeschuhabenteuer auf dem Kälberberg im Vinschgau Südtirol
    / Schneeschuhabenteuer auf dem Kälberberg im Vinschgau Südtirol
    Video: Outdoor-Belichtet
  • / Schlinig Ausgangsort
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Bergwald
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Kälberalm
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Aufstieg
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Gipfelgrat
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Ziel
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
  • / Sturm am Gipfelgrat
    Foto: Outdoor Belichtet, Community
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km
Mit den Schneeschuhen durch die weiße Winterlandschaft des oberen Vinschgaus von Schlinig über die Kälberalm auf den Kälberberg. Lohnende Tour in der Sesvennagruppe an der Grenze zwischen der Schweiz und Südtirol.
mittel
Strecke 11 km
5:53 h
931 hm
937 hm
2.657 hm
1.727 hm
Der Kälberberg ist ein schöner Gipfel oberhalb von Schlinig im Schliniger Tal. Die Schneeschuhtour auf den Kälberberg führt über einen wunderschönen Wald bis zur Kälberhütte (nicht bewirtschaftet). Die Almwiesen und die offenen Waldschneisen in windgeschützter Schattenlage sorgen unterhalb des Südostrückens meistens für gute Schneeverhältnisse. Etwas Vorsicht ist im Übergang von den flachen Almböden im Bereich der Kälberalm in 2.736 m zum Südostrücken geboten. Hier steilt sich das Gelände kurzzeitig auf 30° bis 35° auf (Schneeverfrachtungen nach Wind möglich).
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.657 m
Tiefster Punkt
1.727 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Anspruchsvoll (WT3 – Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung nach SAC-Skala)

Gelände< 30°. Insgesamt wenig bis mässig steil.

Kurze steilere Passagen (steiler als die allgemein angegebene Steilheit).

Lawinengefahr. Geringe Abrutschgefahr, kurze, auslaufende Rutschwege.

Grundkenntnisse im Beurteilen der Lawinensituation empfehlenswert

Start

Schlinig (1.735 m)
Koordinaten:
DD
46.706512, 10.473332
GMS
46°42'23.4"N 10°28'24.0"E
UTM
32T 612622 5173604
w3w 
///quintett.sprach.heck

Ziel

Hier endet die Tour wieder

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt Schlinig - Parkplatz des Langlaufzentrums. Dann über die Holzbrücke zum Waldrand und den Weg folgend Richtung Kälberalm. Alles sehr gut ausgeschildert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Süden (Bozen/Meran) kommend auf der Vinschger Hauptstraße SS 38/40 vorbei an Mals bis zur Ausfahrt Burgeis.

Von Norden (Reschenpass/Österreich) kommend auf der Vinschger Hauptstraße SS 40 vorbei an den beiden Seen bis zur Ausfahrt Burgeis.

Nun über Burgeis und am Kloster Marienberg, der Straße entlang nach Schlinig 1.710 m (Parkplatz)

Parken

Am Biathlonzentrum in Schlinig. Parkautomat - Kleingeld mit nehmen.

Koordinaten

DD
46.706512, 10.473332
GMS
46°42'23.4"N 10°28'24.0"E
UTM
32T 612622 5173604
w3w 
///quintett.sprach.heck
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Schneeschuhausrüstung!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11 km
Dauer
5:53 h
Aufstieg
931 hm
Abstieg
937 hm
Höchster Punkt
2.657 hm
Tiefster Punkt
1.727 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald Natürlich auf Tour (DAV-Initiative)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.