Schneeschuh Premium Inhalt

Crusc de Rit

Schneeschuh · Alta Badia
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Vom Crusc de Rit gibt es einen perfekten Blick zum Bergmassiv des Heiligkreuzkofel.
    Vom Crusc de Rit gibt es einen perfekten Blick zum Bergmassiv des Heiligkreuzkofel.
    Foto: Tappeiner Ag
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8 km
3:28 h
513 hm
513 hm
2.024 hm
1.553 hm
Im Banne des Kreuzkofel
Mittelschwere Schneeschuhtour auf den Crusc de Rit oder auch Kreuzspitze genannt im Herzen des Gadertales.

Tour von Gilbert Holzmann. Vom Parkplatz folgt man am Waldrand dem Traktorweg in östlicher Richtung (Mark. 15). Zunächst steiler, dann flacher werdend, wendet er sich nach links hinauf in den Wald (Mark. 16). Wieder etwas steiler, gelangt man bald zu den Wiesen, die mit schütterem Wald durchsetzt sind, und zu den ersten Heuhütten. Darüber ragen der Gipfelaufbau des Pares und der M. dles Bisces auf, unmittelbar gegenüber stehen im Süden und Südosten die Fanesberge und dahinter bzw. im SSW sind die Gipfel von der Marmolada über Sella- und Puezgruppe zu erkennen. Durch die offenen Waldschneisen steigt man weiter schräg nach links auf (Nordwesten) und gelangt über den breiten Rücken zu einem alten Wegkreuz, an dem man sich links hält (Mark 6) und in wenigen Minuten den Gipfel des Crusc de Rit erreicht. Abstieg vom Crusc de Rit: Wie Aufstieg.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen