Schneeschuh Premium Inhalt

Auf das Astjoch

Schneeschuh · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alternative für Schneeschuhwanderer  – Weg 4 bis zur Ronerhütte.
    Alternative für Schneeschuhwanderer – Weg 4 bis zur Ronerhütte.
    Foto: Edith Runer
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 17,1 km
6:12 h
464 hm
469 hm
360-Grad-Panorama am Astjoch
Einfache Schneeschuhwanderung über die Lüsner Alm im Eisacktal zum Gipfelkreuz

Vom gebührenpflichtigen Parkplatz Zumis oberhalb von Rodeneck im Eisacktal zunächst den breiten Weg für Langläufer und Wanderer entlang in Richtung Ronerhütte. Nach wenigen hundert Metern links ab und auf Weg 4 durch den Wald in leichtem Auf und Ab bis zur Ronerhütte. Von dort wiederum den breiten Weg weiter, der nun mit 2 gekennzeichnet ist. An der Starkenfeldhütte vorbei bis zur Kreuzung, an welcher der breite Weg links weiter führt, der empfohlene Weg 2 (Beschilderung: Jakobsstöckl) etwas steiler auf den Bergrücken des Astjoches hinauf. Hier führen meist verschiedene Spuren auf den Gipfel, die einen kürzer und steiler, die anderen länger und weniger anstrengend. Das einzigartige 360-Grad-Panorama auf der fast 2200 Meter hohen Bergkuppe sollte den doch recht langen Rückweg nicht vergessen lassen. Abstieg: Dem Bergrücken entlang geht es auf Weg 2 (Markierung im Winter nicht sichtbar) und meist gespurt zunächst in südwestliche Richtung und dann wieder rechts Richtung Norden hinunter

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen