Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln

Rodelbahn Luttach

Rodeln · Ahrntal · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sand in Taufers
  • Rodeln Speikboden
    Rodeln Speikboden
    Foto: Manuel Kottersteger, Sand in Taufers
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km
geschlossen
mittel
Strecke 9,5 km
0:30 h
5 hm
1.011 hm
1.958 hm
1.008 hm

Das Skigebiet Speikboden ist vielseitig – vor allem was das Aktiv-Angebot anbelangt. Neben Skifahren und Snowboarden ist vor allem Rodeln bei Familien mit Kindern sehr beliebt, ein Wintersport mit hohem Spaßfaktor. Im Skigebiet gibt es gleich zwei Rodelbahnen, von denen eine als die längste Rodelbahn Südtirols bezeichnet werden kann. Der Startpunkt beider Rodelbahnen befindet sich an der Bergstation auf 2.000m, welche mit der Kabinenbahn Speikboden erreicht werden kann.

Mit zehn Kilometer Länge fährt man gemächlich auf einer sehr gut präparierten – und falls nötig sogar künstlich beschneiten – Rodelbahn hinab bis in die Ortschaft Luttach. Die zweite, ebenfalls breite und insgesamt acht Kilometer lange Rodelbahn hat denselben Startpunkt, biegt aber nach einigen Kilometern nach Weißenbach ab. Von beiden Zielpunkten gelangt man mit dem Ski- oder Linienbus zurück zur Talstation am Speikboden.
Besonders beliebt ist die wöchentliche „Rodelgaudi“, eine geführte Rodelpartie, an welcher jeder teilnehmen kann.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.958 m
Tiefster Punkt
1.008 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.925703, 11.903644
GMS
46°55'32.5"N 11°54'13.1"E
UTM
32T 721050 5201001
w3w 
///austrat.saat.krüge
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Der Startpunkt beider Rodelbahnen befindet sich an der Bergstation auf 2.000m, welche mit der Kabinenbahn Speikboden erreicht werden kann.

Mit zehn Kilometer Länge fährt man gemächlich auf einer sehr gut präparierten – und falls nötig sogar künstlich beschneiten – Rodelbahn hinab bis in die Ortschaft Luttach. Die zweite, ebenfalls breite und insgesamt acht Kilometer lange Rodelbahn hat denselben Startpunkt, biegt aber nach einigen Kilometern nach Weißenbach ab.

Von beiden Zielpunkten gelangt man mit dem Ski- oder Linienbus zurück zur Talstation am Speikboden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bergbahnen Speikboden

Koordinaten

DD
46.925703, 11.903644
GMS
46°55'32.5"N 11°54'13.1"E
UTM
32T 721050 5201001
w3w 
///austrat.saat.krüge
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,5 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
5 hm
Abstieg
1.011 hm
Höchster Punkt
1.958 hm
Tiefster Punkt
1.008 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.