Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad

Fai-Andalo della Paganella

Rennrad · Mezzolombardo
Verantwortlich für diesen Inhalt
Consorzio Turistico - Piana Rotaliana Königsberg Verifizierter Partner 
  • Andalo - Fai della Paganella
    Andalo - Fai della Paganella
    Foto: Consorzio Turistico - Piana Rotaliana Königsberg
m 1200 1000 800 600 400 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Vom Wohnort Mezzocorona aus fährt man wenige hundert Meter weit an der Peripherie des Orts, auf der Staatsstraße des Val di Non, um dann in die Provinzstraße Nr. 64 einzubiegen, die den Berghang erklimmt. Die Steigung verläuft regelmäßig, mit kaum ausgeprägten Neigungen und nur wenigen anspruchsvollen Stücken, ist aber in ihrer Gesamtentwicklung lang. Man kommt durch Fai della Paganella. Das letzte Stück vor dem Ziel in Andalo geht dann durch den Wald.
schwer
Strecke 18,2 km
2:16 h
815 hm
135 hm
1.152 hm
222 hm
Profilbild von visit trentino
Autor
visit trentino
Aktualisierung: 23.09.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Höchster Punkt
1.152 m
Tiefster Punkt
222 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Rocchetta Mezzolombardo (227 m)
Koordinaten:
DD
46.212120, 11.092130
GMS
46°12'43.6"N 11°05'31.7"E
UTM
32T 661376 5119743
w3w 
///abstand.ruderboote.ahnungen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Andalo

Wegbeschreibung

Fai della Paganella ist ein kleiner Ort auf einem Naturbalkon steil über dem Etschtal, der eine wirklich einzigartige Aussicht schenkt. Fai und Andalo sind dank der modernen Anlagen, die das Skigebiet Paganella bedienen, gut besuchte Winterurlaubsorte. Im Sommer ist der Berg eine Stätte begeisternder Ausflüge. Es lohnt sich, die Abfahrt von Andalo nach Mezzocorona auf der anderen Seite des Tals durch die Orte Cavedago und Spormaggiore hindurch zurückzulegen: An der Peripherie dieses letzten Wohnorts, ein kurzes Stück unterhalb des uralten Castel Belfort, ist eine Besichtigung der Fauna-Lehrfläche interessant, wo einige Exemplare des Alpen-Braunbärs aufbewahrt werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.212120, 11.092130
GMS
46°12'43.6"N 11°05'31.7"E
UTM
32T 661376 5119743
w3w 
///abstand.ruderboote.ahnungen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,2 km
Dauer
2:16 h
Aufstieg
815 hm
Abstieg
135 hm
Höchster Punkt
1.152 hm
Tiefster Punkt
222 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.