Radtour Premium Inhalt

Zum Dino-Reiten ins Passeiertal

Radtour · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Hofer Museum beim Sandwirt bietet auf einem Freigelände Geschichte zum Anfassen.
    Das Hofer Museum beim Sandwirt bietet auf einem Freigelände Geschichte zum Anfassen.
    Foto: Hannes Riegler
m 600 550 500 450 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 19,5 km
1:23 h
195 hm
195 hm
626 hm
460 hm
Urtümlich.
Dinos? Zum Reiten? In Südtirol? Mit etwas (viel) Fantasie ist dies nach einer entspannten Fahrt durch das Passeiertal durchaus möglich!

Der Parkplatz unterhalb der Talstation befindet sich direkt am Radweg Passeiertal. Diesem folgt man nun vorbei am Campingplatz Richtung St. Leonhard. Über die rauschende Passer geht es an den Apfelwiesen vorbei und nach 1,5 km quert man eine knatternde Holzbrücke. Die Passer immer in Sicht- und Hörweite, rollt man ganz gemütlich an grünen Wiesen vorbei bis zur Fraktion Quellenhof. Im folgenden Mischwald geht es dann, immer dem breiten Fahrradweg folgend, taleinwärts bis zu einer schmalen, etwas abenteuerlichen, aber stabilen Eisenbrücke. Diese wird einzeln und hintereinander überquert. Nun mit Schwung über eine kleine Anhöhe mit anschließender Abfahrt und alsbald erreicht man den Fußballplatz von St. Martin. Das Talende rückt nun immer näher. Der Kirchturm von St. Leonhard wird sichtbar. Nach einer großen Wiese hat man aber vor dem Dorf das Tagesziel erreicht: ein großer, zum Teil überdachter Picknickplatz mit kleinem Teich, Wasserlauf, einem Brunnen und ... einem versteinerten

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Max Bonvecchio
Max Bonvecchio
26.05.2014 · Community
L'ho fatto il 23.05.2014 unendolo al percorso che parte da Merano - Maia Bassa per un totale di circa 50km immersi nella natura. Bellissimo.
mehr zeigen

Fotos von anderen