Radtour Premium Inhalt

Von Mals nach Marling

Radtour · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • idm07048mach
    Foto: IDM Südtirol_Matt Cherubino
m 1000 800 600 400 200 60 50 40 30 20 10 km
leicht
Strecke 60,7 km
3:55 h
27 hm
668 hm
1.019 hm
353 hm
Touren für Jedermann im Aktivurlaub bei Marling
Mit dem Fahrrad entlang der Etsch bis nach Marling.

Allgemeine Beschreibung Radtour für die ganze Familie von Mals nach Marling. Wegbeschreibung Die Tour startet man mit der Vinschger Bahn, die Sie in ca. 70 Minuten nach Mals bringt. Dort am Bahnhof findet man den Bike Verleih, wo man sich ein passendes Fahrrad ausleihen kann. Sollten Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen, sind die eingeschränkten Transportmöglichkeiten mit der Vinschger Bahn zu beachten (Bike-Shuttle ab Bahnhof Meran). In Mals startet die Radtour, deren erster Abschnitt durch Glurns, eine der kleinsten Städte im Alpenraum, führt. Glurns ist besonders sehenswert, da es über eine vollständig erhaltene Stadtmauer verfügt. Weiter führt der Radweg Richtung Meran teils durch die Ortschaften des Vinschgaues, teils der Etsch entlang oder durch geschützte Flussauen. Eine faszinierende und abwechslungsreiche Landschaft begleitet uns auf dieser Radtour. Das Leihfahrrad kann an den verschiedenen Bahnhöfen im Vinschgau (Spondinig, Schlanders, Latsch, Naturns) oder in Meran

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen