Radtour Premium Inhalt

Frühlingstour Etschtal-Passeier

Radtour · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zwischen Lana und Meran führt der Radweg durch die im Frühling schön blühenden Obstwiesen. Hier mit Blick ins Passeier.
    Zwischen Lana und Meran führt der Radweg durch die im Frühling schön blühenden Obstwiesen. Hier mit Blick ins Passeier.
    Foto: Edith Runer
m 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km
leicht
Strecke 53,2 km
3:46 h
324 hm
325 hm
590 hm
265 hm
Im Burggrafenamt
Gemütliche Radtour von Lana bei Meran nach St. Martin in Passeier

Vom großen Sportplatz in Lana geht es zunächst auf dem Radweg die Bozner Straße entlang in Richtung Dorfmitte. Nach rund anderthalb Kilometern zweigt rechts die St.-Agatha-Straße ab. An deren Ende befindet sich der Falschauerdamm. Wir halten uns rechts und biegen am Ende der Asphaltstraße in einen schmalen Pfad ein, der ins Biotop Falschauer führt. Nach einigen 100 Metern überqueren wir die Brücke und biegen rechts ab in Richtung Sinich. Auch die MeBo-Brücke muss überwunden werden, bevor wir den teils durch die Obstwiesen führenden Radweg nach Meran erreichen. Am Eingang der Stadt zweigt links der Radweg in den Vinschgau und nach Passeier ab. Da dieser etwas langwierig und kompliziert durch die Stadt führt, nehmen wir  hier trotz des Autoverkehrs die „Direttissima“ zur Postbrücke: immer die Romstraße entlang (sich  rechts halten) bis zur ampelgeregelten Kreuzung, an der die Straße ins Passeier abzweigt. Wir Radler fahren in den Kaiserin-Elisabeth-Park, ab dem der Radweg nach

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen