Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg

Südtirolerweg: Welsberg - Bruneck

· 1 Bewertung · Pilgerweg · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pilgerwege Italien Verifizierter Partner 
Karte / Südtirolerweg: Welsberg - Bruneck
m 1100 1000 900 800 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Welsberg Olanger Stausee Brunau
mittel
Strecke 18,6 km
5:00 h
131 hm
397 hm
1.093 hm
833 hm
Diese Etappe des Jakobsweges startet in Welsberg. Zunächst hinauf nach Ried und der Straße Welsberg-Mitterolang folgend durch Wald und Wiesen zuerst nach Oberolang. Weiter nach Mitterolang zum St. Ägidius Weg und auf der Hauptstraße hinunter nach Niederolang. Zuerst Weg 22, dann Weg 18 folgend hinauf nach Nasen, an der Jakobskirche vorbei und hinunter nach Litschbach. Ab hier auf Weg 18A weiter, dann auf Nr. 11 durch Wald bis zum Weiler Ried. Vom Weiler die Nr. 14A bis zur Lamprechtsburg weiter wandern. Von der Burg über den Lehrpfad 14 in die Rienzschlucht, später die Hauptstraße überquerend in die Oberstadt nach Bruneck. Unser Weg endet vor der «Associazione Turistica Brunico».
Spuren des Jakobswegs:
Pfarrkirche von Oberolang: Mehr als 8 x 3 m großes, gotisches Christophorus-Fresko des spätgotischen Meisters Friedrich Pacher, wurde erst 1997 im Zuge von Sanierungsarbeiten entdeckt und liebevoll restauriert.
Ägidiuskirche in Mitterolang: 1138 errichtet, Christophorus-Fresko (vermutlich von Pacher) an der westlichen Außenwand bei Restaurierungsarbeiten 2002 entdeckt.
Jakobskirche in Nasen: Spätgotische Kirche aus dem Jahr 1474 mit einem sehr großen Christophorus-Bildnis von Simon von Taisten an der Südseite.
Kirche St. Kassian in Percha: Schönes gotisches Gewölbe und Christophorus-Fresko von Simon von Taisten an der Außenwand.
Ursulinentor in Bruneck: Das Bildnis oberhalb des Torbogens zeigt links den heiligen Christophorus, in der Mitte eine Kreuzigungsszene und rechts das Stifterwappen.

Hinweis(e)
Der Südtiroler Jakobsweg führt von Winnebach an der Österreichisch-Italienischen Grenze entweder über den Brenner auf das Österreichische Wegnetz oder aber über Bozen/Bolzano und Meran/Merano durch das Vinschgau hinauf nach Müstair kurz hinter der Schweizer Grenze, und von da aus über den Graubündner Jakobsweg weiter.

Profilbild von Mario Buchwalder
Autor
Mario Buchwalder 
Aktualisierung: 07.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.093 m
Tiefster Punkt
833 m

Einkehrmöglichkeit

Welsberg
Brunau

Start

Welsberg: Pfarrkirche Santa Margherita (1.087 m)
Koordinaten:
DD
46.756993, 12.104623
GMS
46°45'25.2"N 12°06'16.6"E
UTM
33T 278886 5182231
w3w 
///gesegelt.ruhende.leiter

Wegbeschreibung

Welsberg/Monguelfo - Gsieser Bach/Rio Di Casies - Rienz/Fiume Rienza - Oberolang/Valdàora Di Sopra - Mitterolang/Valdàora Di Mezzo - Niederolang/Valdàora Di Sotto - Lamprechtsburg/Castello Lamberto - Bruneck/Brunico

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.756993, 12.104623
GMS
46°45'25.2"N 12°06'16.6"E
UTM
33T 278886 5182231
w3w 
///gesegelt.ruhende.leiter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Pilgerwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Andachtsgegenstände und erforderliches Material

Übernachtung im Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Pilgrim ID card
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Alex Lyner 
18.05.2019 · Community
Gemacht am 16.05.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,6 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
131 hm
Abstieg
397 hm
Höchster Punkt
1.093 hm
Tiefster Punkt
833 hm
Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.