Mountainbike Premium Inhalt

Zur Dreischusterhütte

Mountainbike · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Innerfeldtal mit dem Morgenkopf im Hintergrund.
    Das Innerfeldtal mit dem Morgenkopf im Hintergrund.
    Foto: www.sentres.com
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 18,3 km
1:57 h
449 hm
450 hm
1.623 hm
1.173 hm
Durchs Innerfeldtal
Die Daten sprechen für sich: eine leichte Tour für Bike-Einsteiger oder E-Bike-Fahrer. Sie führt auf verkehrsarmen Nebenstraßen und Forstwegen durch das malerische Innerfeldtal unterhalb der Dreischusterspitze

Ziel und Umkehrpunkt ist die Dreischusterhütte am Talende. Ab der Hütte herrscht allerdings striktes Fahrverbot für Mountainbikes. In den Sommermonaten verkehrt bis zum zweiten Parkplatz ein Zubringerdienst. Auf diesem Teilstück daher vorsichtig fahren! Tourenbeschreibung Vom Dorfzentrum in ➊ Innichen (1175 m) Richtung Talstation Haunoldlift, an der ➋ Brücke links in die Radroute Innichen–Sexten einfahren. Dem Sextner Bach entlang bis zum ➌ Parkplatz, rechts auf der asphaltierten Straße bergauf ins Innerfeldtal bis zum ➍ Wendepunkt des Shuttledienstes. Nach ca. 2 km erreicht man die ➎ Dreischusterhütte (1626 m); auf derselben Strecke wieder zurück.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen