Mountainbike Premium Inhalt

Zu den Forrahöfen am Sonnenberg

Mountainbike · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steile Angelegenheit: die Forrahöfe oberhalb von Latsch im Vinschgau.
    Steile Angelegenheit: die Forrahöfe oberhalb von Latsch im Vinschgau.
    Foto: Edith Runer
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 30 25 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 32,6 km
4:52 h
1.239 hm
1.239 hm
1.743 hm
571 hm
Steile Angelegenheit
Beeindruckend schmiegen sich die Forrahöfe an den steil abfallenden Sonnenberg oberhalb von Latsch. Steil ist auch die Anfahrt zu diesen Höfen.

Im Sommer dürfte dies eher eine Schwitzkur als eine Radtour sein. Im Frühling und Herbst hingegen sind die Forrahöfe und ist St. Martin im Kofel im Vinschgau ein ideales Ziel für ambitionierte Mountainbiker. Der Start erfolgt in Kastelbell, wo die schmale Straße in Richtung St. Martin/Trumsberg beginnt.  Trotz  Asphalt, der technisch keine Herausforderung darstellt, zehrt die starke Steigung schnell an der Muskelkraft. Relax-Passagen sind auf den rund 1200 Höhenmetern hinauf auf  den Sonnenberg Fehlanzeige, dafür herrliche Blicke auf die Talsohle des Vinschgaus und auf die gegenüberliegenden Bergspitzen garantiert. Zunächst steuern wir St. Martin am Kofel an (hier herauf führt auch eine Seilbahn), genießen die Aussicht und fahren dann ein paar hundert Meter auf dem Anfahrtsweg zurück. Hier lohnt sich das Abzweigen zu den etwa zwei Kilometer entfernten Forrahöfen, die allein wegen der Steilheit des (noch bewirtschafteten) Geländes beeindrucken. Zurück an der Abzweigung, geht es

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen