Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Von Hütte zu Hütte in den Wäldern des Primiero - Tour 2261

· 1 Bewertung · Mountainbike · San Martino di Castrozza,Primiero,Vanoi
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: APT - San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
m 1400 1200 1000 800 600 400 35 30 25 20 15 10 5 km
Klassische Exkursion zum Entdecken des südlichen Primiero-Tals an der Grenze zum Veneto
mittel
Strecke 38,3 km
5:00 h
1.220 hm
1.220 hm
1.388 hm
561 hm
Die Landschaften, durch die wir ab dem Valle dello Schener bis nach Pontet kommen, sind sehr schön und suggestiv. Ab Pontet geht es weiter auf der Schotterstraße, die zur Vederna-Alp führt, auf der man eine wunderbare Sicht auf die  Gipfelkette der Vette Feltrine mit dem Berg Pavione hat. Das Noana-Tal, seine wilde Natur, das kristallklare Wasser und die Sicht auf die Dolomiten bilden den Rahmen für die reizvolle Seilhängebrücke, die uns zwischen Almen und Schutzhütten bis nach Fiera di Primiero bringt.

Autorentipp

Profilbild von ApT San Martino
Autor
ApT San Martino
Aktualisierung: 20.10.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.388 m
Tiefster Punkt
561 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Zur eigenen Sicherheit und um die Sicherheit anderer nicht zu gefährden, werden Bikers im Fall von Waldarbeiten und bei unterbrochenem Trail um besondere Vorsicht gebeten.
Um die Strecke im komplett Sichereit zu erledigen, melden Sie sich an die "Primiero Bike Schule" und besichtigen Sie die folgende Website: www.primierobike.com

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Mehrere Infos zum "Primiero Bike Schule" an die folgende Website: www.primierobike.com

Start

Mezzano (Località Oltra) (640 m)
Koordinaten:
DD
46.152854, 11.813564
GMS
46°09'10.3"N 11°48'48.8"E
UTM
32T 717256 5114879
w3w 
///montiert.geschick.engster
Auf Karte anzeigen

Ziel

Mezzano (Località Oltra)

Wegbeschreibung

Abfahrt von Mezzano Ortsteil Oltra in der Nähe des Sportplatzes. Es geht abwärts ins Tal, immer auf dem Radweg, der dem Gebirgsfluss Cismon folgt und weiter unten auf die Staatsstraße SS50 stößt, auf der wir für ungefähr 4 km weiter bis zur Ortschaft Pontet fahren (Vorsicht bei den Tunneln). Vor der Überführung biegen wir links ab und fahren

(für 10.20 km) auf einem Schotterweg bis zur Schutzhütte Vederna (Wasserbrunnen) weiter. An der Abzweigung geht es geradeaus für circa 200 m bergab, dann müssen wir uns rechts halten und fahren auf der Schotterstraße ungefähr 8 km, zuerst bergauf, dann bergab, abgesehen von einem circa 500 m langem Aufstieg auf der Hälfte der Strecke weiter. Auf Höhe des Einschnitts Val Carbonere nehmen wir den Trail, der nach rechts abzweigt und „degli abeti giganti“, „Trail der Riesentannen“, heißt und uns auf einer hügeligen Strecke bis zur Forsthütte des Valpiana (Wasserbrunnen) führt.

Hier fahren wir auf einer Schotterstraße noch ein Stück weiter geradeaus in Richtung Valpiana Schutzhütte Fonteghi bis zu den Häusern des oberen Teils von Valpiana, dann geradeaus gegenüber der Wiese stürzen wir uns in den Trail in Richtung Schutzhütte Fonteghi (Abstieg S2). Von der Schutzhütte aus kommen wir auf der Hauptstraße des Noanatals in das Tal zurück.

Die Tour geht weiter über die Brücke über der Schlucht vom Rio Val Noana (sehenswürdig) in Richtung der Seilbrücke. An der nächsten Weggabelung fahren wir nach links, für ungefähr 300 m, dann nach rechts von der Asphaltstraße weg in den Trail, der zur Seilbrücke absteigt. Nach der Brücke fahren wir einen steilen Saumpfad hoch, bis wir auf die andere Hügelseite in der Ortschaft Iner ankommen. Im Ort fahren wir die Hauptstraße bergab in Richtung Mezzano bis zur Gabelung zur Ortschaft Fedai, dort biegen wir rechts auf eine kleine ebene Asphaltstraße, auf der wir für ungefähr 800 m entlangfahren, bis zur nächsten Weggabelung, dort müssen wir uns immer auf der Hauptstraße links halten und fahren bergab an der Gabelung (Cantarei) vorbei bis zur Siedlung Transacqua. Bevor man in das Dorf hineinfährt am Ende des Abstiegs, muss man nach links abbiegen in Richtung Navoi. In Navoi, auf der breiten Kehre biegen wir wieder links ab und fahren auf der Asphaltstraße nach Madonna del Sass, das wir über einen schönen hügeligen Trail (S1) erreichen, der uns durch das Dorf zurück zum Ausgangspunkt des Rundwegs führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Busverbindungen Trentino Trasporti: www.ttesercizio.it

Unterwegs mit dem MTB

Parken

Parken Großer kostenloser Parkplatz beim Sportplatz oder am Eingang zum Radweg.

Koordinaten

DD
46.152854, 11.813564
GMS
46°09'10.3"N 11°48'48.8"E
UTM
32T 717256 5114879
w3w 
///montiert.geschick.engster
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

MTB mit Reifen für Feldwege
Helm
Brille
Reparaturset
Erste-Hilfe-Set
Wasser
Windjacke für die Abfahrt


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Primiero Bike
23.06.2022 · Community
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
1.220 hm
Höchster Punkt
1.388 hm
Tiefster Punkt
561 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.