Mountainbike Premium Inhalt

Von Aschbach aufs Vigiljoch

Mountainbike · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von Aschbach aufs Vigiljoch: Das bekannte Kirchlein lädt auch Sportler zum Innehalten ein.
    Von Aschbach aufs Vigiljoch: Das bekannte Kirchlein lädt auch Sportler zum Innehalten ein.
    Foto: Edith Runer
m 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 26,4 km
3:04 h
677 hm
1.515 hm
Genusstour am Joch
Es gibt anspruchsvolle MTB-Touren, die direkt vom Tal aufs Vigiljoch führen. Und es gibt eine Seilbahn, die es auch „gemütlicheren“ Sportlern ermöglicht, dieses herrliche Stück Südtirol zu erradeln. Lediglich 680 hm sind bei dieser Tour zu bewältigen.

Von Rabland schweben wir mit der Seilbahn hinauf nach Aschbach (die Bahn fährt im Sommer durchgehend ohne Fahrplan).  Offensichtlich treiben sich hier recht viele Mountainbiker herum, denn schon gleich am Ausgang der Bahn findet sich ein gelbes Hinweisschild für Radler: „Vigiljoch-Naturnser Alm“. Diesem Schild folgen wir. Es geht zunächst über eine schmale Asphaltstraße, dann über den Forstweg Weißwand in angenehmer Steigung durch herrlichen Wald bis zu einer Kreuzung. Dort fährt man links direkt aufs Vigiljoch, rechts zur Naturnser Alm. Wir entscheiden uns für den „Umweg“ über die Alm. Die Forststraße ist auf einem  kurzen Stück unterbrochen, auf dem das Rad teilweise geschoben werden muss. Die  im Sommer bewirtschaftete Naturnser Alm liegt auf über 1900 Meter, womit wir unser „Höhenziel“ fast schon erreicht haben. Trotzdem geht es danach auf dem Weg 9 A ein paar hundert Meter ziemlich steil empor, bevor wir auf einen sehr abwechslungsreichen Streckenabschnitt (später Nr. 9) stoßen,

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen