Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Valle di Blenio Bike

Mountainbike · Blenio
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bellinzona e Valli Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Valle di Blenio Bike
    Valle di Blenio Bike
    Foto: Redesign, Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
m 1000 800 600 400 200 25 20 15 10 5 km Pensione Centrale, (Bike Friendly) Al Giardinetto (Bike friendly) Casa Lucomagno (Bike Friendly) B&B Il Calicanto (Bike Friendly) Ristoro alpino … friendly) Castello di Serravalle

Die Strecke führt von Olivone nach Biasca und die Tour führt an zahlreichen historischen und kulturellen Schätzen des Tals vorbei.

mittel
Strecke 26,2 km
4:00 h
171 hm
770 hm
907 hm
291 hm

Die Tour durch das Tal führt an zahlreichen historischen Schätzen vorbei. Los geht es von Olivone aus in Richtung Biasca. Über unbefestigte Wege und Maultierpfade vorbei am Ortskern von Ponto Aquilesco und der Ortschaft Aquila erreicht man hinter der Cima Norma, einer alten Schokoladenfabrik, in den 40er- und 50er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts mit einem Produktionsvolumen von 1500 Tonnen Schokolade und mehr als 300 Arbeitern ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Tal, den Ortsteil Dangio.

Ein kurzer Anstieg führt auf den Hügel, auf dem einst das Schloss Castello di Curterio stand, von dem allerdings kaum noch etwas übrig ist. Hier wurde im Jahr 1182 der Patto di Torre geschlossen, in dem die Bezirke Blenio und Leventina ihren Wunsch bekundeten, unabhängig zu bleiben und sich allein der Gerichtsbarkeit Mailands zu unterwerfen.

Der Weg führt weiter in Richtung Lottigna, wo das Museo di Blenio steht. Von dort aus geht es über einen Pfad bergab zu den Terme di Acquarossa, einer bekannten Schweizer Kurstätte. Das zugehörige Gebäude, seit 1971 geschlossen, war 1886 eingeweiht worden.

Über die historische Strasse des Satro erreicht man anschliessend die Ortschaft Dongio, vorbei an Grotten und Weinbergen, wo man von der Strecke aus mit blossem Auge die Casa dei Pagani, alte Wehranlagen in den Felsen des Bleniotals, bewundern kann.

Zwischen Motto und Malvaglia geht es weiter über Schotter an der Bahnlinie Biasca-Acquarossa entlang, 1911 errichtet und 1973 stillgelegt.

Die letzte Etappe der Tour hinter der Ortschaft Malvaglia führt durch die Leguina, eine national bedeutende Flussebene.

Autorentipp

Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken: Valle di Blenio Bike Nr. 387

Profilbild von Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Autor
Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Aktualisierung: 06.09.2022
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
907 m
Tiefster Punkt
291 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Ristorante Casa Greina (Bike friendly)
Pensione Centrale, (Bike Friendly)
Casa Lucomagno (Bike Friendly)
Pineta Saracino (Bike friendly)
Capanna Gorda (Bike friendly)
Capanna Quarnei (Bike friendly)
Ristorante La Pernice, (Bike Friendly)
Ristorante Rubino Megabello (Bike friendly)
BP service station, (Bike Friendly)
Ristoro alpino La Furbeda (Bike friendly)
Ristoro Sass Malt (Bike friendly)
B&B Villa Ricordo (Bike friendly)
B&B Il Calicanto (Bike Friendly)
Grotto Canvett (Bike friendly)
Al Giardinetto (Bike friendly)
Hotel della Posta (Bike friendly)
Cascata di Santa Petronilla

Sicherheitshinweise

 

  • Trage Schutzausrüstung
  • Schätze dein Können richtig ein
  • Gewähre Wandernden den Vortritt
  • Bleibe auf dem Trail
  • Schliesse Weidezäune

 

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Start

Olivone (891 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'714'885E 1'154'217N
DD
46.529385, 8.936109
GMS
46°31'45.8"N 8°56'10.0"E
UTM
32T 495100 5152870
w3w 
///gestiegen.klärung.unschuldig
Auf Karte anzeigen

Ziel

Biasca

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Parken

Koordinaten

SwissGrid
2'714'885E 1'154'217N
DD
46.529385, 8.936109
GMS
46°31'45.8"N 8°56'10.0"E
UTM
32T 495100 5152870
w3w 
///gestiegen.klärung.unschuldig
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
26,2 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
171 hm
Abstieg
770 hm
Höchster Punkt
907 hm
Tiefster Punkt
291 hm
mit Bahn und Bus erreichbar kulturell / historisch Von A nach B Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 39 Wegpunkte
  • 39 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.