Mountainbike Premium Inhalt

Uinaschlucht

Mountainbike · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bäuerin in Glurns
    Bäuerin in Glurns
    Foto: Tappeiner AG
m 2000 1500 1000 500 80 70 60 50 40 30 20 10 km
schwer
Strecke 82,3 km
10:44 h
2.601 hm
2.596 hm
2.310 hm
913 hm
Grenzüberschreitend
Ein Klassiker für ambitionierte Mountainbiker, wobei man durch die Uinaschlucht ins Schweizer Engadin gelangt.

Start in Glurns. Von hier auf dem Radweg „Claudia Augusta“ über Laatsch und Schleis nach Burgeis. Von dort ins Schlinigtal bis ins Dorf Schlinig. Es geht weiter durch das Schlinigtal, vorbei an der Schliniger Alm bis zur Sesvenna Hütte. Hier auf einem Trail weiter über den Schlinigpass zur Schweizer Staatsgrenze. Immer auf dem Trail weiter bis zum Eingang der Uinaschlucht. Absolute Vorsicht in der Uinaschlucht, das Rad sollte zur Sicherheit geschoben werden. Durch das Uinatal bis zum Talanfang zur Ortschaft Sur En. Von hier links dem Radweg folgen nach Scuol, dann links weiter auf Asphaltstraße zum Dorf S-Charl. Weiter auf einem Forstweg zur Astrasalm und hoch auf den Passo Costaines. Ab dort abwärts nach Lü und Lüsal nach Valchava und weiter nach Müstair im Münstertal. Dort nochmals die Schweizer Grenze überschreiten und über Taufers im Münstertal auf der Staatsstraße zurück nach Glurns.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von cristiano bertulessi
cristiano bertulessi
09.08.2016 · Community
ottimo giro
mehr zeigen

Fotos von anderen