Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

"Sellaronda" MTB UHRZEIGERSINN

Mountainbike · Sellagruppe
LogoArabba Fodom Turismo
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arabba Fodom Turismo Explorers Choice 
  • /
    Foto: © Arabba Fodom Turismo
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km
Die Sellaronda MTB Tour ist eine Panoramatour rund um das eindrucksvolle "Sella" Massiv in den Dolomiten, UNESCO-Welterbe.
mittel
Strecke 79 km
6:00 h
5.315 hm
5.354 hm
2.481 hm
1.407 hm
Dank der Nutzung der Skiliften ist es einfacher, die Dolomitenpässe "Gröden", "Campolongo", "Pordoi" und "Sella" zu erreichen, um dann auf Wegen und adrenalingeladenen Abfahrten eine Landschaft zu genießen, die so einzigartig wie selten ist.

Autorentipp

Die "Sellaronda" Tour ist eine Route

für experte Mountain-bike Fahrer.

"Das Vademecum des nachhaltigen Mountainbikers":

  • Wählen Sie die Reiseroute, die Ihren Fähigkeiten entsprechen
  • Informieren Sie sich über die Zugänglichkeitsbedingungen der Trails
  • Respektieren Sie die Verkehrszeichen
  • Bleiben Sie auf dem vorbehaltenen Weg
  • Einschränken Sie die Zeit und die Geschwindigkeit (vor allem bergab)
Profilbild von Arabba Fodom Turismo
Autor
Arabba Fodom Turismo
Aktualisierung: 04.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.481 m
Tiefster Punkt
1.407 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wählen Sie eine Route und eine Geschwindigkeit, die Ihnen Fähigkeiten, dem Zustand des Grundstückes und der Routen, den Verkehrszeichen, dem Wetter und den Öffnungzeiten der Skiliften entsprechen.

Geben Sie immer jemandem Bescheid wohin Sie gehen und der ungefähren Länge der Wanderung und vermeiden Sie es, alleine zu gehen.

Die Notfällnummer für ist 112 oder 118 (Krankenwagen).

Weitere Infos und Links

Mountain- bikeführer:

http://www.dolomitesbike.com/it/

Wir raten Ihnen, sich vor der Abreise über die Bedingungen der Route und über das Wetter zu informieren, da es sich in den Bergen schnell ändert.

Start

Das Zentrum von "Arabba" (1.644 m)
Koordinaten:
DD
46.555703, 11.767677
GMS
46°33'20.5"N 11°46'03.6"E
UTM
32T 712147 5159514
w3w 
///bereitgestellt.vornehmen.backofen

Ziel

Das Zentrum von "Arabba"

Wegbeschreibung

Vom Zentrum von "Arabba" aus fährt man in Richtung der Spitze des "Pordoi" Jochs und steigt dann auf der anderen Seite bis zur Kreuzung mit dem "Sella" Joch ab.

Von hier aus geht es hinunter nach "Pian de Gralba", wo Sie die Abzweigung zum Grödner Joch finden.

In "Corvara" angekommen, durchqueren Sie die Stadt und fahren in Richtung "Campolongo" Joch, um dann wieder nach "Arabba" hinunterzufahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mit dem Auto
  • Von Innsbruck: Brennerautobahn A22 bis zur Mautstelle Brixen, weiter durch das Pustertal, Gadertal und Campolongo Joch.
  • Von Verona/Mailand: Brennerautobahn A22 bis zur Burg Egna Ora, weiter Richtung Fiemme Tal , Fassa Tal , Pordoi Joch, Arabba.
  • Von Venedig: Autobahn A27 Ausfahrt Belluno folgen Sie der Agordina 203 nach Agordo, Caprile, Arabba.

Mit dem Zug

Nähere Bahnhöfe

  • Belluno - 70 km
  • Bruneck - 48 km
  • Ponte Gardena - 51 km

Mit dem Bus

Mit dem Flugzeug

  • Treviso/Venedig Marco Polo - 160/170 km
  • Innsbruck - 140 km
  • Verona - 270 km
  • Bergamo/Mailand Malpensa - 310/400 km

Parken

Kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe der Seilbahn "Porta Vescovo" und in der Nähe der Kirche von "Arabba" zur Verfügung.

Koordinaten

DD
46.555703, 11.767677
GMS
46°33'20.5"N 11°46'03.6"E
UTM
32T 712147 5159514
w3w 
///bereitgestellt.vornehmen.backofen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Das Set des Mountainbikeres:
  • Merinowolle-T-Shirt
  • kurze Hosen (Shorts)
  • lange Handschuhe
  • blendfreie Sonnenbrille
  • Konvertierbarhelm
  • Knieschützer
  • Ellbogenschützer
  • Flatschuhe
  • Flatpedale

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
79 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
5.315 hm
Abstieg
5.354 hm
Höchster Punkt
2.481 hm
Tiefster Punkt
1.407 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour Downhill

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.