Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Sellaronda MTB Tour - gegen den Uhrzeigersinn

Mountainbike · Alta Badia · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusgenossenschaft Alta Badia
  • Sellaronda MTB Tour Alta Badia
    Sellaronda MTB Tour Alta Badia
    Foto: Alta Badia/A. Costa, Tourismusgenossenschaft Alta Badia
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 50 40 30 20 10 km

Die Sellaronda MTB Tour ist eine Mountainbike -Tour rund um das Sella-Massiv mit einmaligen Panorama-Aussichten auf das UNESCO Welterbe Dolomiten.

geschlossen
schwer
Strecke 59,9 km
11:59 h
3.497 hm
3.830 hm
2.341 hm
1.462 hm

Spektakuläre Dolomitengipfel und legendäre Pässe: Die Sella Ronda zählt zu den schönsten und begehrtesten Rundstrecken in den Alpen und sie bietet im Winter wie im Sommer viele faszinierende Optionen. Eine davon ist die Sella Ronda MTB Tour. Für die Tour sind eine gute physische Kondition und MTB-Erfahrung gefragt, denn es sind Anstiege und einige anspruchsvolle Abfahrten zu bewältigen. Sie kann allerdings seit einigen Jahren, dank der Möglichkeit einige besonders steile Anstiege mit den Aufstiegsanlagen zu bewältigen, an einem Tag gut gefahren werden.

Die SELLARONDA MTB Track TOUR gegen den Uhrzeigersinn sieht einen Höhenunterschied bergauf von ca. 1.020 Metern vor und die Abfahrten setzen sich aus Schotterstraßen und Trails zusammen.

Die Tour ist für all jene geeignet, die gerne bergauf radeln oder mit dem E-Bike unterwegs sind. Die Dauer der Tour hängt maßgeblich von den fahrtechnischen Fertigkeiten sowie von der Fitness der Mountainbiker ab und beträgt - inklusive einer einstündigen Mittagspause - sechs bis neun Stunden.

www.sellaronda-mtb.com

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.341 m
Tiefster Punkt
1.462 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.548539, 11.871955
GMS
46°32'54.7"N 11°52'19.0"E
UTM
32T 720169 5159004
w3w 
///unabhängig.handeln.elektrik
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Von Corvara aus geht es nach einem leichten Anstieg zur Umlaufbahn von Kolfuschg, welche auf das Grödner Joch führt. Nach einer Bergfahrt mit atemberaubendem Blick auf die umliegenden Dolomiten, geht es bergab bis nach Wolkenstein in Gröden. Mit der Ciampinoi Bahn gelangt man zum Fuß des Langkofels und nach einer ersten Abfahrt auf einem Wanderweg und einem kurzen Schotterabschnitt, erreicht man den Gran Paradiso Sessellift, dessen Bergstation sich am höchsten Punkt der berühmten Steinernen Stadt befindet. Oberhalb des Parkplatzes beginnt die Schotterstraße nach Campitello di Fassa. Von Canazei aus erreicht man mittels zweier Aufstiegsanlagen den Col dei Rossi mit einem wundervollen Ausblick auf die Marmolada und den Fedaia Stausee. Hier beginnt der Singletrail bis zur Kabinenumlaufbahn Fodom, die zum Pordoijoch führt. Mittels eines Panorama-Trails gelangen Mountainbiker von hier aus bis nach Burz und nach einem weiteren Singletrail bis nach Arabba. Von Arabba aus fährt man nach einem kurzen Abschnitt auf Asphaltstraßen, durch einen Waldweg bis zur Fraktion Cherz. Von dort aus geht es weiter bis zu den weiten Wiesen von Inzija oberhalb des Campolongo-Passes. Hier beginnt die Abfahrt teils auf Schotterstraße, teils auf Trails, bis nach Corvara.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

*Mit dem Auto

Von Norden kommend:

  • Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia

Von Süden kommend:

  • Brennerautobahn A22 Ausfahrt Klausen,  Staatsstr. SS242, Grödnerjoch, Alta Badia
  • Autobahn A27  Ponte nelle Alpi, SS 203 , Caprile, Arabba, Campolongo Pass, Alta Badia

*Mit der Bahn

Bahnhöfe:

  • Bruneck - 37 Km
  • Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
  • Von den Zugbahnhöfen erreichen Sie Alta Badia mit Linienbus. Fahrpläne & Auskünfte: www.sii.bz.it

*Mit dem Flugzeug

  • Innsbruck - 130 km
  • München – 330 km
  • Venedig Treviso / Venedig Marco Polo – 180/200 km
  • Verona – 213 km
  • Mailand Bergamo/Mailand Malpensa - 310 km / 400km
  • Flughafen Transfer: www.suedtirolbus.it – www.cortinaexpress.it

 

Koordinaten

DD
46.548539, 11.871955
GMS
46°32'54.7"N 11°52'19.0"E
UTM
32T 720169 5159004
w3w 
///unabhängig.handeln.elektrik
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
59,9 km
Dauer
11:59 h
Aufstieg
3.497 hm
Abstieg
3.830 hm
Höchster Punkt
2.341 hm
Tiefster Punkt
1.462 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.