Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

Scheibeneck - Kirchberg - Runde

Mountainbike · Villgratener Berge
LogoDAV Sektion Teisendorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Teisendorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bequeme Auffahrt auf kleiner Teerstraße
    / Bequeme Auffahrt auf kleiner Teerstraße
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Beste Wegweisung
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Auf alter Militärstraße, im Hintergrund die Hohe Gaisl
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Das Machkinkele im Talschluß
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Wiesenweg nach dem Gasthaus Kurter
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Übergang ins Gsiesertal
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Der Gsieser Talschluß
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Hoch über dem Pustertal, die Sextener Dreitausender
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Toblach vor Haunold, Dreischusterspitze
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Beim Dorffest in Aufkirchen
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
  • / Unsere Bleibe für 4 Tage, sehr zu empfehlen!
    Foto: Alois Herzig, DAV Sektion Teisendorf
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 35 30 25 20 15 10 5 km Silvesteralm Hotel Sonne Hotel Sonne
Eine MTB-Runde hoch über dem Pustertal mit Toblach und dem Silvestertal als Zentralpunkte. Besonders schöne Aussichtspunkte in die Sextener Dolomiten und in das Gsieser Tal. Insgesamt eine eher leichte Runde, allerdings mit einer steilen Schiebepassage, die umfahren werden könnte.
mittel
Strecke 38,7 km
4:00 h
1.200 hm
1.200 hm
1.869 hm
1.215 hm

Autorentipp

Die Runde ist eine Alternative zu der allseits bekannten und beliebten Tour aufs Marchkinkele, ein Teil des Stonemantrails. Wem die Runde aufs Marchkinkele zu anstrengend und technisch zu fordernd ist, kann diesen hier vorgestellten Weg wählen und hat beinahe die gleichen Aussichtspunkte wie auf der große Runde.
Profilbild von Alois Herzig
Autor
Alois Herzig
Aktualisierung: 29.07.2015
Schwierigkeit
S0mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Forstweg 2,5 km vor der Silvesteralm, 1.869 m
Tiefster Punkt
Toblach, 1.215 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hotel Sonne in Tovblach (1.220 m)
Koordinaten:
DD
46.728935, 12.223749
GMS
46°43'44.2"N 12°13'25.5"E
UTM
33T 287873 5178785
w3w 
///willkommen.weit.anhalten

Wegbeschreibung

Startpunkt war an unserem empfehlenswerten Hotel Sonne in Toblach. Zuerst durch den Ort durch, dann auf sehr angenehm steigender Teerstraße Richtung Scheibeneck. Etwa ab der Lachwiesenhütte (1690m) Schotterstraße (alte Militärstraße). Nach insgesamt ca. 13 km ist die Silvesteralm erreicht, Einkehr möglich. Wir fuhren anschließend das Silvestertal bis auf ca. 1400 m abwärts, ein wunderschönes Tal, immer am Silvesterbach entlang.

Nun schließt sich eine 250-Hm-Auffahrt auf einer steilen Teerstraße bis zum Gasthaus Kurter an. Wir können eine Einkehr aus verschiedenen Gründen, u.a. wegen sehr stolzer Preise, nicht empfehlen! Quer über die Wiese und man kann ins Gsieser Tal abfahren. Unsere Fahrt ging auf schöner Forstautobahn dann mit viel auf und ab weiter am Kirchberg entlang, bis uns eine weitere Forststraße über den Kamm und hinab nach Mitterhell brachte. Dann mit möglichst wenig Höhenverlust, zum Schluss auf dem Lanerweg, zur Kirchweihfeier nach Aufkirchen. Leider fehlt ein Zwischenstück des Weges, man muss das Rad sehr steil ca. 100 Hm auf Schotter zum Oberthalmann-Hof raufschieben. Dafür geht's aber ab dem Hof bis nach Toblach nur noch abwärts. Möglicherweise wäre es besser, nach Niederdorf ab- und nach Aufkirchen wieder aufzufahren, sicher weniger anstrengend.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Toblach ist aus dem Raum Traunstein/Salzburg am besten über Mittersill, den Felbertauern und Lienz in Osttirol erreichbar, ansonsten über die Brennerautobahn, das Pustertal, an Bruneck vorbei.

Koordinaten

DD
46.728935, 12.223749
GMS
46°43'44.2"N 12°13'25.5"E
UTM
33T 287873 5178785
w3w 
///willkommen.weit.anhalten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

eine kostenfreie digitale Karte auf PC und GPS-Gerät ist ausreichend; ich fahre immer nach einer openmtbmap_europe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0mittel
Strecke
38,7 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.200 hm
Abstieg
1.200 hm
Höchster Punkt
1.869 hm
Tiefster Punkt
1.215 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.