Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Race Val di Sole Marathon - Classic

Mountainbike · Val di Sole, Pejo e Rabbi· geschlossen
LogoAPT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sergio Battistini, APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
  • /
    Foto: Sergio Battistini, APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
  • /
    Foto: Sergio Battistini, APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
  • /
    Foto: Sergio Battistini, APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
  • /
    Foto: Sergio Battistini, APT - Valli di Sole, Peio e Rabbi
m 2000 1500 1000 500 50 40 30 20 10 km
"Kurze" Strecke des Val di Sole Marathon, aber trotzdem hart und technisch.
geschlossen
mittel
Strecke 57 km
4:00 h
3.105 hm
3.105 hm
2.158 hm
671 hm
Die Strecke verläuft exakt auf der des Val di Sole Marathon (lange Strecke), außer dem hohen Teil mit dem Aufstieg zur Schutzhütte Orso Bruno und den Rückweg nach Folgarida.
Profilbild von APT Valli di Sole, Peio e Rabbi
Autor
APT Valli di Sole, Peio e Rabbi
Aktualisierung: 29.03.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Höchster Punkt
2.158 m
Tiefster Punkt
671 m

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei technischen Abfahrten.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

www.valdisolebikeland.com

Start

Malè - Piazza Santa Maria Assunta (744 m)
Koordinaten:
DD
46.352875, 10.912605
GMS
46°21'10.4"N 10°54'45.4"E
UTM
32T 647152 5135033
w3w 
///bindungen.angeflogen.behaupteten

Ziel

Malè - Piazza Santa Maria Assunta

Wegbeschreibung

Die Strecke beginnt in Malé. Der erste Kilometer führt zurück in das Zentrum von Malè und nach einigen Auf und Abs (ca. 10 km) hauptsächlich auf single tracks, in der Nähe von Monclassico e Dimaro, steigt man bis nach Folgarida, wo man die lange Strecke hinter sich lässt. Man fährt in Richtung Costa Rotian auf einem single track “rock and roll” mit dem Namen LA PREDA DEL PÈ. Hier noch einmal ein aufregender Moment, bevor man nin die Nähe von Commezzadura und Daolasa gelangt, unmittelbar beim Bikepark, Austragungsort der berühmten Strecke des Worldcups XCO 2015. Hier erwartet uns ein harter Aufstieg bis nach Bolentina, der aber durch das lette Stück des "Direttissima Malè" schon vergessen ist und der zum Ausgangspunkt führt. Dieses letzte Stückwird während des Rennens per Stoppuhr gemessen und gilt als spezielle Probe für die Rangliste.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.352875, 10.912605
GMS
46°21'10.4"N 10°54'45.4"E
UTM
32T 647152 5135033
w3w 
///bindungen.angeflogen.behaupteten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
57 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
3.105 hm
Abstieg
3.105 hm
Höchster Punkt
2.158 hm
Tiefster Punkt
671 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.