Mountainbike Premium Inhalt

Ploseumrundung – PloseRonda

Mountainbike · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • ..die lange Tour erfordert viel Kondition..
    ..die lange Tour erfordert viel Kondition..
    Foto: Manuel Demetz
m 1500 1000 500 40 30 20 10 km
schwer
Strecke 44,6 km
5:57 h
1.489 hm
1.489 hm
1.867 hm
545 hm
Rund um den Hausberg von Brixen.
Dies ist eine sehr lange Tour, die technisch nicht ganz so anspruchsvoll ist, vor allem wenn man den schwierigen letzten downhill auf die Lüsner Straße verlegt. Die Umfahrung des gesamten Plose Massivs erfordert viel Kondition und ein gehöriges Sitzleder. Dafür wird man auf dieser Tour mit einem unvergesslich herrlichen Dolomiten Panorama belohnt.

Start in Brixen (1) und weiter auf dem Radweg Richtung Süden bis zur Fischzucht (2). Hier wird der Eisack auf einer Holzbrücke überquert und weiter geht es auf einer gemütlichen Schotterstraße (Nr. 9) km-weise flach weiter bis nach Albeins (3). Hier beginnt der schier endlose Anstieg durch das Aferer Tal bis zum Fistilboden (4). Vor allem die letzten km auf dem engen, aber fahrbaren Trail haben es in sich. Aber es geht weiter hoch auf der steilen Forststraße Nr. 10; man hofft auf weniger Wasser im Bach, welcher 2 x überquert werden muss (ohne Brücke!). Auch hier bestehen die letzten km aus einem kleinen, engen Trail, auf dem man auch sicher auch mal absteigen muss. Endlich das Halsl (5) erreicht laden drei nette Hütten zum Verweilen ein. Hier startet sogleich die Abfahrt über den Trail Nr. 8, 9A und 9 bis zur Kalkofenhütte (6). Nun beginnt die nicht ganz ungefährliche Asphaltabfahrt bis nach Petschied (7) und weiter nach St. Nikolaus, wo man links zum Fußballplatz auf den Kreuzweg

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von sentres redaktion
sentres redaktion
10.09.2018 · Community
Buongiorno Ruggero, nella descrizione c'è scritto che la strada è una strada sterrata, tranne l'ultimo tratto che passa per un trail stretto come descrtitto. Comunque se apre la "Mappa interattiva" sopra la descrizione a destra nella mappa può cambiara a satellite per vedere dove passa il percorso e riesci a capire che tipo di percoro ti aspetta. Cordiali saluti
mehr zeigen
Profilbild von ruggero grandi
ruggero grandi
12.08.2018 · Community
La traccia scaricata non corrisponde con la descrizione dell'itinerario! Il percorso, a parte la prima parte della salita, è quasi totalmente su strade asfaltate. Secondo me è fondamentale inserire su ogni percorso la % di tratti asfaltato, mulattiere e trial. L'utente sarebbe così facilitato nella scelta. Confermo solamente il panorama, molto bello, per il resto, una grande delusione.
mehr zeigen

Fotos von anderen