Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Pfaffenseen

· 1 Bewertung · Mountainbike · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Plantapatsch-Hütte
    / Plantapatsch-Hütte
    Foto: Georg Pardeller
  • / Radweg bei Burgeis mit Kloster Marienberg und Fürstenburg im Hintergrund
    Foto: Grüner Thomas, © Vinschgau Marketing
m 3000 2500 2000 1500 1000 20 15 10 5 km Kloster Marienberg Fischen am Pfaffensee Plantapatsch-Hütte
Mountainbiken in Taufers im Münstertal: zu den Pfaffenseen im Vinschgau mit einer aussichtsreichen Einkehrmöglichkeit.
mittel
Strecke 22,4 km
4:30 h
1.386 hm
1.386 hm
2.554 hm
1.207 hm
Eine vor allem sehr panoramareiche Tour im Vinschgau, führt Mountainbiker zu den Pfaffenseen. Unterwegs warten viele aussichtsreiche Punkte auf uns, bevor es auf einer rasanten Strecke bergab ins Tal geht.
Profilbild von Andreas Reimund
Autor
Andreas Reimund
Aktualisierung: 17.05.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Watles, 2.554 m
Tiefster Punkt
Burgeis, 1.207 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Plantapatsch-Hütte

Start

Burgeis (1.213 m)
Koordinaten:
DD
46.710470, 10.527204
GMS
46°42'37.7"N 10°31'37.9"E
UTM
32T 616731 5174123
w3w 
///überweisung.beginnen.hellste

Ziel

Burgeis

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Burgeis. Von dort biken wir auf dem Vinschgauer Radweg zum Haidersee. Am Beginn des Sees biegen wir links ins Zerzertal ab und radeln auf dem Forstweg 4 an den schönen Pfaffenseen vorbei. Nach dem See-Egg biegen wir nach rechts ab. Entlang der Waltlesbahn biken wir bergauf bis zum Waltles. Bergab geht es zunächst an der Plantapatschhütte vorbei. Die Downhill-Etappe ist recht anspruchsvoll. Sie folgt der Rodelbahn bis zur Talstation des Skigebiets Watles. Dort, bei Prämajur, einem kleinen Weiler, folgt die Radtour der Schlinigerstraße auf Teer zum besuchenswerten Kloster Marienberg in Burgeis und zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge halten am Bahnhof von Bozen, Meran und Mals

Anfahrt

Brennerautobahn A22, Ausfahrt Bozen Süd, Schnellstraße MEBO, Ausfahrt Meran, Vinschgauer Staatsstraße SS38 bis Burgeis

Parken

Parkplatz in Burgeis

Koordinaten

DD
46.710470, 10.527204
GMS
46°42'37.7"N 10°31'37.9"E
UTM
32T 616731 5174123
w3w 
///überweisung.beginnen.hellste
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Helm, Luftpumpe, wetterfeste Kleidung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Alex Trojer
09.08.2019 · Community
Die Rundtour ist sehr schön, die Aussicht ist ein Highlight dieser Runde. Wir haben ab dem Pfaffensee den Aufstieg zur Watlesspitze von der Nordostseite gemacht und sind wie vorgeschlagen abgefahren. So oder so ist dort mit einer Schiebepassage zu rechnen. Besonders gut gefiel uns die (relativ unbekannte, aber sehr schöne) Auffahrt und auch die Trails über das Kloster Marienberg abseits der Landesstraßen sind ein Genuss. Parken in Burgeis ist nicht ganz einfach - evtl. auf Mals ausweichen ...
mehr zeigen
Gemacht am 08.08.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
22,4 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.386 hm
Abstieg
1.386 hm
Höchster Punkt
2.554 hm
Tiefster Punkt
1.207 hm
Hin und zurück aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.