Mountainbike Premium Inhalt

Panorama-Tour auf der Seiser Alm

Mountainbike · Gröden Dolomiten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • MTB-Genuss auf der Seiser Alm, der größten Hochalm Europas.
    MTB-Genuss auf der Seiser Alm, der größten Hochalm Europas.
    Foto: Edith Runer
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 25 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 26,4 km
3:54 h
945 hm
945 hm
2.082 hm
1.625 hm
Herbst-Klassiker
Wenn sich die sommerlichen Touristenströme zurückziehen, dann lässt es sich auf der Seiser Alm herrlich radeln. Diese Tour ist ein Muss für MTB-Genießer.

Startpunkt ist der Parkplatz auf dem Hochplateau Monte Pana, den man von St. Christina aus erreicht. Weil wir uns dann schon auf  über 1600 Metern Meereshöhe befinden, ist der Höhenunterschied bis zur Seiser Alm nicht mehr allzu groß. Wir folgen den Wegweisern mit der Nummer 30 und fahren auf dem Forstweg - mal steil bergauf, mal gemütlich ansteigend. Dort, wo die Almwiesen beginnen, biegen wir links ab in Richtung „Zallinger Hütte“. Diesen stattlichen Gastbetrieb mit winziger Kapelle erreichen wir nach einigen herrlichen Almpassagen und einigen steilen Rampen. Wir befinden uns nun auf über 2000 Metern, genießen den weiten Blick über die größte Hochalm Europas und schalten dann auf „Abwärtsgang“. Bis hinunter auf  rund 1700 Meter müssen wir, bevor wir links abbiegen und wieder beginnen, ordentlich in die Pedale zu treten. Das nächste Etappenziel heißt Mahlknechthütte, ist ein Schutzhaus und liegt wiederum auf über 2000 Metern Meereshöhe.  Hier tanken wir  bei einer Pause etwas

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Olaf Electron
Olaf Electron
12.09.2018 · Community
Landschaftlich eine sehr schöne Tour. Ich finde jedoch dass diese durchaus steile Passagen mit großen Kieseln und Steinen hat die für einen Anfänger schwer zu meistern sind.
mehr zeigen

Fotos von anderen