Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mountainbiken über Juel und Chi Jus

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Alta Badia
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Blick auf die Puezgruppe
    / Blick auf die Puezgruppe
    Foto: By This Photo was taken by Wolfgang Moroder.  Feel free to use my photos, but please mention me as the author and send me a message. (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 20 15 10 5 km Jueljoch Chi Jus
Entspannte Genusstour über das Jueljoch und die Passhöhe Chi Jus, die durch ihre grandiose Aussicht besticht.
mittel
Strecke 23,8 km
3:00 h
1.001 hm
1.001 hm
1.726 hm
1.282 hm
Die Runde verläuft größtenteils auf asphaltierten oder geschotterten Wegen und ist fahrtechnisch meist einfach. Lediglich der schmale Trail nach Pescol ist etwas schwieriger, aber dennoch gut zu meistern. Zuvor kosten die zum Teil steilen Anstiege hinauf zum Jueljoch und zur Passhöhe Chi Jus allerdings einige Anstrengung. Als Ausgleich werden wir mit beeindruckenden Ausblicken auf die Puezgruppe belohnt.
Profilbild von Monika Heindl
Autor
Monika Heindl
Aktualisierung: 30.07.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.726 m
Tiefster Punkt
1.282 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Ortsausgang von Abtei/Badia (1.329 m)
Koordinaten:
DD
46.612039, 11.893873
GMS
46°36'43.3"N 11°53'37.9"E
UTM
32T 721590 5166121
w3w 
///moos.angreifen.anrücken

Ziel

Parkplatz am Ortsausgang von Abtei/Badia

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Ortsausgang von Abtei/Badia starten wir auf dem Radweg entlang der Straße nach Norden und fahren dann auf einer kleinen Straße hinauf zum halb verfallenen Bergdorf Pescol. Auf überwiegend geschotterten Wegen geht es über das Jueljoch hinunter nach Longiarü (Einkehrmöglichkeit) und weiter bis nach Ties. Von hier aus kämpfen wir uns eine steile Schotterpiste hinauf zur Passhöhe Chi Jus. Über Picedac und Aiarei geht es erst kurz bergab, dann wieder leicht ansteigend weiter bis am Waldrand ein Trail beginnt. Auf diesem fahren wir zurück nach Pescol. Nun folgen wir einem schönen Karrenweg hinab bis wir auf die kleine Straße treffen, auf der wir zu Beginn der Tour hinauf gefahren sind. Ab hier geht es auf dem gleichen Weg wie auf der Hinfahrt zurück nach Abtei/Badia.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bruneck, weiter mit dem Bus nach Abtei/Badia (Achtung: Fahrräder werden nur bei ausreichend Platz mitgenommen!)

Anfahrt

A22 bis Ausfahrt Brixen/Pustertal, weiter über die SS49 und SP244 nach Abtei/Badia

Parken

Parkplatz am Ortsausgang von Abtei/Badia

Koordinaten

DD
46.612039, 11.893873
GMS
46°36'43.3"N 11°53'37.9"E
UTM
32T 721590 5166121
w3w 
///moos.angreifen.anrücken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Johann Stoffel
18.09.2019 · Community
Wir haben die Tour heute mit Start ab Lungiarü gemacht. Der erste Aufstieg ab Ties über eine schlechte Schotterstrasse ist sehr steil. In Grones geht die Tour rechts einen Wirtschaftsweg hoch. Wir konnten diesen sehr steilen und schlechten Weg nicht fahren und sind der Strasse weiter gefahren bis zur Gadertalstrasse (original Start). Die Tour ist bezüglich Kondition und zum Teil fahrtechnisch anspruchsvoll und kann sicher nicht als leicht bewertet werden. Die Ausblicke sind grandios.
mehr zeigen
Moritz Gauss 
02.06.2018 · Community
Cijus-Sattel
Foto: Moritz Gauss, Community
Blick auf Kreuzkofelgruppe
Foto: Moritz Gauss, Community

Fotos von anderen

Cijus-Sattel
Blick auf Kreuzkofelgruppe

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
1.001 hm
Abstieg
1.001 hm
Höchster Punkt
1.726 hm
Tiefster Punkt
1.282 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.