Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Mountainbike Tour zur Reschner Alm

· 1 Bewertung · Mountainbike · Vinschgau
Profilbild von Felix Petzel / PANDA MEDIA GmbH & Co. KG
Verantwortlich für diesen Inhalt
Felix Petzel / PANDA MEDIA GmbH & Co. KG
Karte / Mountainbike Tour zur Reschner Alm
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 35 30 25 20 15 10 5 km
Reschner Alm
Strecke 36,5 km
2:30 h
975 hm
995 hm
2.017 hm
1.221 hm
Traum-Mountainbike Tour von Nauders zur Reschner Alm hinauf.

Autorentipp

Jause auf der Reschner Alm ist Pflicht - Foto vom Grauner Turm ebenso!
Höchster Punkt
2.017 m
Tiefster Punkt
1.221 m

Weitere Infos und Links

www.hikeandbike.de

Start

Burgeis (1.220 m)
Koordinaten:
DD
46.711051, 10.528115
GMS
46°42'39.8"N 10°31'41.2"E
UTM
32T 616799 5174189
w3w 
///bundesweit.besonderer.abbildungen

Ziel

Burgeis

Wegbeschreibung

Startpunkt der Runde ist in Burgeis. Zunächst fährt man auf einem  einem asphaltierten Radweg entlang der Etsch in Richtung Reschenpass. Nach circa 3 km erreicht man den Haider See, hält sich am Westufer und fährt bis zur Staumauer des Reschen Sees. Wenige Zeit später erblickt man auf der Ostseite des Sees den Grauner Turm. In etwa auf Höhe von Graun verläßt man das Seeufer und pedaliert weiter Richtung Westen. Ab dem Abzweig zur Reschener Alm wird der Anstieg anspruchsvoller und es geht auf einem Schotterweg weiter. Von der Reschner Alm hat man nun einen herrlichen Ausblick auf den Reschener See. Auf dem Rückweg geht es eigenlich nur noch bergab und man erreicht Burgeis in weniger als einer Stunde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.711051, 10.528115
GMS
46°42'39.8"N 10°31'41.2"E
UTM
32T 616799 5174189
w3w 
///bundesweit.besonderer.abbildungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Dieter Kalms
27.06.2017 · Community
Kein Fully notwendig. Super Panorama auf den Reschensee. Leicht.
mehr zeigen
Dienstag, 27. Juni 2017 Reschner Alm
Foto: Dieter Kalms, Community

Fotos von anderen

Dienstag, 27. Juni 2017 Reschner Alm

Bewertung
Strecke
36,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
975 hm
Abstieg
995 hm
Höchster Punkt
2.017 hm
Tiefster Punkt
1.221 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.