Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mit dem Mountainbike über das Apfelhochplateau von Natz-Schabs

Mountainbike · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Die Eisack bei Brixen
    / Die Eisack bei Brixen
    Foto: von Plentn (Eigenes Werk) [CC0], via Wikimedia Commons
  • / Raier Moos bei Raas
    Foto: von Pfeifer Huisele in der Wikipedia auf Deutsch (Selbst fotografiert) [Public domain], via Wikimedia Commons
  • / Apfelanbau - typisch für Südtirol
    Foto: By Muns (eigenes Foto - own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Schloss Rodenegg
    Foto: By M-Car (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 25 20 15 10 5 km Schloss Rodenegg
Der Umweg über Rodeneck macht aus der klassischen "Dörferrunde" eine lohnende Mountainbike-Tour mit zum Teil schmalen und ausgesetzten Trails. Durch die zweimalige Durchquerung der wildromantischen Rienzschlucht wird die Tour auch konditionell relativ anspruchsvoll.
mittel
Strecke 29,7 km
4:00 h
1.323 hm
1.323 hm
1.013 hm
558 hm
Über das Hochplateau von Natz-Schabs, auf dem vor allem Äpfel angebaut werden, führt ein weiter, auch bei Mountainbikern beliebter, ausgeschilderter Wanderweg namens "Dörferrunde". Wir erweitern diese klassische Runde um einen Schlenker nach Rodeneck. Dadurch wir die Tour sowohl in fahrtechnischer als auch konditioneller Hinsicht deutlich anspruchsvoller. Mehrere, nicht ganz einfache und teilweise ausgesetzte Trails erfordern eine gute Technik. Vor allem für den sehr steilen Anstieg mit einer noch steileren Schiebepassage bei der zweiten Durchquerung der Rienzschlucht sollten wir zudem ausreichend Kraft in den Beinen haben.
Profilbild von Monika Heindl
Autor
Monika Heindl
Aktualisierung: 30.07.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.013 m
Tiefster Punkt
558 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Domplatz in Brixen (560 m)
Koordinaten:
DD
46.716543, 11.657609
GMS
46°42'59.6"N 11°39'27.4"E
UTM
32T 703108 5177095
w3w 
///traum.demnächst.kühlung

Ziel

Domplatz in Brixen

Wegbeschreibung

Am Domplatz in Brixen überqueren wir die Eisack und folgen dann dem Weg Nr. 15 zur Zieglersiedlung. Auf dem Weg Nr. 8 erreichen wir schließlich den Ortsrand von Schabs. Von hier führen uns mehrere, zum Teil steile Trails durch den Wald bergauf bis kurz vor Viums. Nach einem kurzen asphaltierten Abschnitt treffen wir im Ort auf die ausgeschilderte Dörferrunde. Zunächst folgen wir dem Weg Nr. 3, dann geht es auf einem gepflasterten Weg hinunter zur Rundlbrücke und auf der anderen Flussseite wieder hinauf bis zum Planatscherhof. Hier folgt eine steile Schiebepassage bergauf zum Beginn des Trails Nr. 11, der zum Teil sehr ausgesetzt hinüber in Richtung Schloss Rodenegg führt. Im Ort Rodeneck fahren wir erst auf Asphalt bergauf, bevor wir auf den Weg Nr. 1 treffen, dem wir bis zur Ortschaft Lüsen-Kreuz folgen. Nach einem kurzen Trailabschnitt geht es auf asphaltierten Wegen weiter zum Niedersthof. Hier führt uns ein steiler Schotterweg hinab in die Rienzschlucht. Nach der Brücke über die Rienz folgt eine steile Schiebepassage auf einem schmalen Pfad, bevor es auf einem anfangs sehr steilen Schotterweg hinauf nach Natz geht. Hier folgen wir weiter dem Weg Nr. 1 bergauf in Richtung Elvaser Köpfe. Auf einem schönen Trail geht es bergab über Elvas zurück nach Brixen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Brixen

Anfahrt

A22 bis Ausfahrt Brixen/Pustertal, weiter über die SS12 nach Brixen

Parken

Mehrere Parkplätze in der Innenstadt (gebührenpflichtig)

Koordinaten

DD
46.716543, 11.657609
GMS
46°42'59.6"N 11°39'27.4"E
UTM
32T 703108 5177095
w3w 
///traum.demnächst.kühlung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
29,7 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.323 hm
Abstieg
1.323 hm
Höchster Punkt
1.013 hm
Tiefster Punkt
558 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.