Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeempfohlene Tour

Kronplatz-Runde

· 1 Bewertung · Mountainbike · Kronplatz
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Kronplatz-Gipfelplateau
    / Kronplatz-Gipfelplateau
    Foto: von Bernd Haynold (selbst fotografiert - own picture) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Aussicht vom Kronplatz
    Foto: von Mckayser (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / MMM Ripa auf Schloss Bruneck
    Foto: © Tappeiner
m 2500 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km Kronplatz Geiselsberger Hütte Maria Saalen MMM Ripa
Die anspruchsvolle Mountainbikerunde führt uns auf den 2275 m hohen Kronplatz.
schwer
Strecke 40,9 km
5:30 h
1.723 hm
1.723 hm
2.247 hm
839 hm
Nachdem wir kurz nach dem Start den bedeutenden Wallfahrtsort Maria Saallen hinter uns gelassen haben, geht es nach wenigen Kilometern steil bergan auf den Kronplatzgipfel. Anschließend führt die Strecke rasant hinunter nach Oberlang und weiter nach Bruneck, wo man das bekannte Messner Mountain Museum besichtigen kann.
Profilbild von Daniel Maier
Autor
Daniel Maier
Aktualisierung: 02.05.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.247 m
Tiefster Punkt
839 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Geiselsberger Hütte

Sicherheitshinweise

Schwere Radtour mit technischen Schwierigkeiten, für geübte Radfahrer.

Start

Talstation der Kronplatzbahnen in Bruneck-Reischach (942 m)
Koordinaten:
DD
46.776355, 11.945691
GMS
46°46'34.9"N 11°56'44.5"E
UTM
32T 724874 5184525
w3w 
///seilen.gebetet.wiederholung

Ziel

Talstation der Kronplatzbahnen in Bruneck-Reischach

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour an der Talstation der Kronplatzbahnen und folgen der L512 nach Stefansdorf. Am Ortseingang biegen wir sofort nach rechts und am Ortsausgang nach links auf den Forstweg 12a in Richtung St. Martin ab. Die kleine Ortschaft erreichen wir nach 2 km und biegen dort nach links auf die L556 ab. Nach etwa 3 km gelangen wir zu dem beliebten Wallfahrtsort Maria Saalen im Pustertal. Die kleine Wallfahrtskirche zu „Unserer Lieben Frau von Loreto“ liegt oberhalb von Montal und wurde 1653 erbaut.

Anschließend radeln wir geradeaus weiter zum Weiler Pleaijen und kurz vor Enneberg nach links zu den Weilern Blei de Fora und Frena. Hier beginnt der steile Aufstieg. Über einige Kehren gewinnen wir nach und nach an Höhe und bewältigen zudem zwei Schiebepassagen, um auf den Kronplatzgipfel zu gelangen. Der 2275 m hohe Hausberg von Bruneck befindet sich am Rande der Dolomiten. Der Name „Kronplatz“ umfasst eine gesamte Ferienregion rund um den Berg, das Pustertal und einige Seitentäler, und ist im Winter ein beliebtes Skigebiet.

Nach einer kurzen Pause auf dem Gipfel fahren wir steil bergab zur Geiselsberghütte und halten uns dann links auf einen Forstweg zur Prackenhütte. Anschließend tauchen wir in den Wald ein und radeln bergab nach Niederolang. In der Ortsmitte wenden wir uns nach links, fahren ein kurzes Stück parallel zu den Bahnschienen und schließlich auf einem schönen Weg durch das Reischacher Ried, vorbei an der Lamprechtsburg und durch die malerische Rienzschlucht nach Bruneck.

Hier lohnt sich ein Abstecher zum oberhalb von Bruneck auf einem Hügel thronenden Schloss. Das imposante Gebäude, das einst Sommersitz der Fürstbischöfe war, beherbergt heute das Messner Mountain Museum, das in einer umfassenden Ausstellung das Leben der Bergmenschen in Europa, Afrika, Südamerika und Asien beleuchtet.  

Schließlich fahren wir weiter, unterqueren die SS49 und kehren so nach Reischach, unserem Ausgangspunkt, zurück. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bruneck, weiter mit dem Bus nach Bruneck-Reischach

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, weiter in Richtung Pustertal/Bruneck bis nach Reischach

Parken

An der Talstation der Kronplatzbahnen in Bruneck-Reischach

Koordinaten

DD
46.776355, 11.945691
GMS
46°46'34.9"N 11°56'44.5"E
UTM
32T 724874 5184525
w3w 
///seilen.gebetet.wiederholung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Helm, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille, Luftpumpe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Tobias Obermeier
18.05.2016 · Community
tolle Tour
mehr zeigen
Museum Messner
Foto: Tobias Obermeier, Community
Zentrum
Foto: Tobias Obermeier, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
40,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.723 hm
Abstieg
1.723 hm
Höchster Punkt
2.247 hm
Tiefster Punkt
839 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.