Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Klassische MTB-Tour auf den Kronplatz

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Aussicht vom Kronplatz
    / Aussicht vom Kronplatz
    Foto: von Mckayser (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Kronplatz-Gipfelplateau
    Foto: von Bernd Haynold (selbst fotografiert - own picture) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
m 2500 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km Kronplatz
Diese konditionell anspruchsvolle Mountainbiketour führt uns von Reischach auf den Kronplatz. Ein schönes Dolomitenpanorama entschädigt uns für die Strapazen.
schwer
Strecke 44,1 km
5:15 h
1.500 hm
1.500 hm
Wir starten die Runde auf Asphalt vorbei an der Michelsburg nach La Pli de Mareo. Nun ist unsere Kondition gefordert, denn der Anstieg auf den Kronplatz ist steil und ein kurzes Stück müssen wir unser Bike schieben. Oben am Kronplatzplateau bietet sich uns ein traumhaftes Panorama. Die kurvenreiche Abfahrt führt uns nach Olang. 
Profilbild von Bernadette Manz
Autor
Bernadette Manz
Aktualisierung: 01.03.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.259 m
Tiefster Punkt
867 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Reischach, An der Kaiserwarte (921 m)
Koordinaten:
DD
46.785450, 11.939490
GMS
46°47'07.6"N 11°56'22.2"E
UTM
32T 724363 5185518
w3w 
///fassen.erweckt.produziert

Ziel

Reischach, An der Kaiserwarte

Wegbeschreibung

- Auf der Landstraße nach Stefansdorf (Einkehrmöglichkeiten)

- Geradeaus weiter in Richtung Michelsburg

- Bei der Michelsburg links abbiegen

- Weiter in der SP56

- Links abbiegen nach La Pli de Mareo

- Weiter auf den Kronplatz (Einkehrmöglichkeit)

- Weiter in Richtung Olang (Einkehrmöglichkeiten)

- Über Niederolang zurück nach Reischach

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Bruneck. Weiter mit dem Fahrrad (ca. 2 km).

Anfahrt

A22 bis Ausfahrt Bressanone-Val Pusteria-Brixen-Pustertal. SS49 bis Ausfahrt Bruneck West. Weiter nach Reischach.

Parken

Am Straßenrand in Reischach

Koordinaten

DD
46.785450, 11.939490
GMS
46°47'07.6"N 11°56'22.2"E
UTM
32T 724363 5185518
w3w 
///fassen.erweckt.produziert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
Kurt Li
18.10.2021 · Community
Die Schiebestrecken sind sehr steil und anstrengend - und eigentlich nicht nötig, weil es genügend Alternativen gibt.
mehr zeigen
Gemacht am 17.10.2021
Tobias Baumgart 
04.07.2018 · Community
Der Aufstieg über die Forststraße ist gut machbar. Das erste Drittel ist Recht knackig und die letzten 150 hm zum Gipfel ebenfalls. Der Einstieg des Trails liegt aktuell direkt an der Baustelle des Hotels direkt am Kam. Ziemlich schwierig zu fahren da stark ausgewaschen und relativ viel loses Gestein Rum liegt. Der Rest super fahrbar. Alles in allem ein Mist have für jeden der in der Ecke ist. Ich war Dienstag Vormittag ab 7 Uhr bergauf und ab ca 13 Uhr bergab unterwegs. Mir sind insgesamt 4 Wanderer begegnet.
mehr zeigen
Geniale trails
Foto: Tobias Baumgart, Community

Fotos von anderen

Geniale trails

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
44,1 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
1.500 hm
Abstieg
1.500 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Singletrail / Freeride Downhill

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.