Mountainbike Premium Inhalt

Grenztour am Reschenpass

Mountainbike · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Dorf Reschen mit herrlicher Bergkulisse,
    Das Dorf Reschen mit herrlicher Bergkulisse,
    Foto: AIRPHOTO Tappeiner AG.39011 Lana (BZ).Industriezone 6 Zona Industriale.tel. +39 (0)473 563666 .fax +39 (0)473 563689
m 2000 1800 1600 1400 1200 35 30 25 20 15 10 5 km
mittel
Strecke 35,4 km
5:19 h
1.481 hm
1.481 hm
2.083 hm
1.337 hm
Zwischen Berg und Tal
Tolle Trails in einer prächtigen Gegend um den Reschen See.

Die Tour startet in Reschen. Auf dem Radweg in Richtung Rojen, vorbei an der Kabinenbahn Schöneben. Weiter auf dem Radweg „Rojen“. 300 Höhenmeter sind zu bewältigen, bevor man zur Kreuzung kommt, an der man zur Rescher Alm weiterfährt. Von hier weiter auf einem Militärweg bis zur österreichischen Grenze und von dort hinunter bis zum Grünsee. Hier führt ein Forstweg im Rauchtal bis zum Talboden bzw. auf die Staatsstraße. Dieser Straße wird bis zum Parkplatz des Skigebietes Nauders (Bergkastel-Lift) gefolgt. Kurz weiter auf dem Radweg Claudia Augusta und beim Forstweg, der auf die Bergkastelalm führt, links abbiegen. Es geht nun aufwärts bis zu genannter Alm und dort wieder abwärts auf einem Trail bis zur italienischen Staatsgrenze, Richtung Plamort. Von den Plamorter Höhen weiter abwärts zum Dorf Arlund am Reschen See; die Staatsstraße überqueren und auf dem Radweg zurück nach Reschen.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von moreno solagna
moreno solagna
08.08.2014 · Community
mehr zeigen

Fotos von anderen